Bad Abbach

  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 01.02.2022

    B e k a n n t m a c h u n g

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 01.02.2022 findet um 18:30 Uhr im Kursaal im Kurhaus eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
    Tagesordnung:

    1.

    Eröffnung der Sitzung

    2.

    Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Umfeld Schulen" - Veränderungssperre für das Bebauungsplangebiet "Umfeld Schulen"

    2.1.

    Bebauungsplan "Umfeld Schulen";
    Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Umfeld Schulen" für die Grundstücke Fl.-Nrn. 269/2, 337/11 und 348/20, jeweils Gemarkung Bad Abbach

    2.2.

    Veränderungssperre für das Gebiet des Aufstellungsbeschlusses für die Grundstücke Fl.-Nrn. 269/2, 337/11 und 348/20, jeweils der Gemarkung Bad Abbach, Bebauungsplan "Umfeld Schulen"

    3.

    Änderung des Bebauungsplanes "Steinballe" durch Deckblatt 1

    3.1.

    Änderung des Bebauungsplanes "Steinballe" durch Deckblatt 1
    Behandlung der Anregungen

    3.1.1.

    Änderung des Bebauungsplanes "Steinballe" durch Deckblatt 1
    Behandlung der Stellungnahme der REWAG vom 29.11.2021

    3.1.2.

    Änderung des Bebauungsplanes “Steinballe“ durch Deckblatt 1
    Behandlung der Stellungnahme der Bayernwerk GmbH vom 30.11.2021

    3.1.3.

    Änderung des Bebauungsplanes “Steinballe“ durch Deckblatt 1
    Behandlung der Stellungnahme der Deutschen Telekom vom 16.11.2021

    3.2.

    Änderung des Bebauungsplanes “Steinballe“ durch Deckblatt 1
    Satzungsbeschluss

    4.

    Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Ziegelfeld III" mit integrierter Grünordnung
    Fl.Nrn. 274/6, 274/8, 274/9, 274/10, 274/12, 274/13, 274/14, 274/15, 274/16, 274/17, 274/18, 274/19, 274/20, 274/21, 274/22, 274/23, 274/24, 274/25, 274/34, 274/35, 274/36, 274/37, 274/38, 274/40, 274/41, 274/44, 274/65, 274/67, 274/71
    und Teilflächen der Flur.Nr. 274/2, 274/26 und 314 Gemarkung Bad Abbach
    Gerhart-Hauptmann-Straße, Ludwig-Thoma-Straße und Ziegelfeldstraße

    5.

    Aufstellungsbeschluss für die Änderung des Bebauungsplans "GI Lengfeld VI"
    durch Deckblatt Nr. 1
    Flur.Nrn. 375/26, 375/28, 375/38 und 375/29 Gemarkung Lengfeld
    Industriestraße

    6.

    Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022

    7.

    Finanzplan mit Investitionsprogramm für die Jahre 2021 - 2025

    8.

    Freigestellter Schülerverkehr zur Angrüner Grundschule und Angrüner-Mittelschule Bad Abbach; hier Europaweite Ausschreibung

    9.

    Bestellung einer/eines weiteren Referentin/Referenten für Familienangelegenheiten

    10.

    Verschiedenes

    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

    Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden.

    Es besteht FFP2-Maskenpflicht!

  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 02.05.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 02.05.2023 findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

     
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Bericht der Werkleitung der Kaisertherme
    3. Änderung der Kurbeitragssatzung
    4. Schöffenwahl 2023 - Vorschlag an das Landgericht Regensburg für die Jahre 2024 bis 2028
    5. Annahme von Spenden
    6. Verschiedenes
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
     
    Dr. Grünewald
    Erster Bürgermeister
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 02.05.2024

    BEKANNTMACHUNG

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Donnerstag, 02.05.2024, findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     

    1. Eröffnung der Sitzung

  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 07.11.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 07.11.2023 findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Zwischenbericht - Kommunale Wärmeplanung
    3. Veranstaltung einer Silvesterparty im Rahmen der Kaiser Kunsteisbahn in der Fußgängerzone; Information und Entscheidung
    4. Erlass einer Satzung über die Gestaltung und Ausstattung sowie Ablösung von Kinderspielplätzen (Kinderspielplatzsatzung - KSpS)
    5. Verschiedenes
     
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 18.04.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Am Dienstag, den 18.04.2023 findet um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Kommunale Wärmeplanung – Pilotprojekt Markt Bad Abbach/Bayernwerk/IfE
    3. Verschiedenes

    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte
    statt.
    Die Beschlussvorlage zur Sitzung des Marktgemeinderates steht hier als PDF zur Verfügung
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 19.12.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 19.12.2023 findet um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

    Tagesordnung:

     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Verleihung des Ehrenrings des Marktes Bad Abbach
    3. Jahresabschluss/Rechnungslegung 2023; Haushaltsausgabe-/-einnahmereste
    4. Außenrenovierung Kirche St. Peter und Paul Saalhaupt
    5. Verschiedenes
     
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 20.12.2022

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 20.12.2022 findet um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. § 2 b Umsatzsteuergesetz; Bund plant Verlängerung der Optionsregelung für das alte Umsatzsteuergesetz um zwei weitere Jahre
    3. 2. Änderung der Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts vom 14.05.2020 (Hauptsatzung); Vorsitz in den Ausschüssen
    4. Bestätigung des Kommandanten und des stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Bad Abbach
    5. Verschiedenes
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
    Die Beschlussvorlagen für die Tagesordnungspunkte stehen hier als PDF zur Verfügung.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 22.02.2022

    Am Dienstag, den 22.02.2022 findet um 18:30 Uhr im Kursaal im Kurhaus eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach) 

    Tagesordnung:

    1.

    Eröffnung der Sitzung

    2.

    Erweiterung und Generalsanierung der Angrüner-Mittelschule mit Anbindung an die Grundschule BA II;
    Hier : Vorstellung diverser Themen und Planungsdetails durch die beteiligten Planer und den Projektsteuerer

    3.

    Hallenbenutzungsordnung und Hallengebührenordnung; Neuregelungen

    3.1.

    Neuerlass der Hallenbenutzungsordnung für die Sporthallen des Marktes Bad Abbach zum 01.03.2022

    3.2.

    Neuerlass der Hallenbenutzungsgebührenordnung zum 01.01.2023

    4.

    Errichtung eines Gehweges an der Teugner Straße in Lengfeld;
    Antrag der Zukunft Bad Abbach vom 14.12.2021

    5.

    Verschiedenes

    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

     

    Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden.
    Es besteht FFP2-Maskenpflicht!
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 25.07.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 25.07.2023 findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Saalhaupt eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

     
    Tagesordnung:
     
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 26.03.2024

    BEKANNTMACHUNG

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 26.03.2024 findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     

    Tagesordnung:

    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Kauf der Immobilie Am Markt 22 mit energetischer Sanierung der Immobilie und Umbau des Ladengeschäftes im EG zur Tourist-Info
    3. Finanzplan mit Investitionsprogramm für die Jahre 2023 - 2027
    4. Verschiedenes
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte
    statt.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 26.09.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

     
    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)
    Am Dienstag, den 26.09.2023 findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
     
    2. Sportförderrichtlinien des Marktes Bad Abbach; Zuwendungsantrag des TSV Bad Abbach und des Peisinger SC zur Errichtung eines Kunstrasenplatzes auf dem Grundstück Fl.-Nr. 167 der Gemarkung Poikam an der Inselstraße
     
    3. Aufstellungsbeschluss zur Änderung des Bebauungsplanes "Industriegebiet Lengfeld III" durch Deckblatt 02 Fl.Nrn. 375/11 und 375/14 der Gemarkung Lengfeld
     
    4. Verschiedenes
     
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
     
    Die Beschlussvorlagen zu der Sitzung stehen hier als PDF zur Verfügung.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 26.10.2021

    Am Dienstag, den 26.10.2021 findet um 18:30 Uhr im Kursaal im Kurhauseine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

    Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Tagesordnung:

    1.

    Eröffnung der Sitzung

    2.

    Vollzug der Gemeindeordnung (GO) und des Gemeindelandkreiswahlgesetzes (GLKrWG);
    Niederlegung des Amtes als Mitglied des Marktgemeinderates von Frau Anika Baumeister - Entscheidung über das Nachrücken der Listennachfolgerin Frau Gabriele Baumeister

    3.

    Vollzug der Gemeindeordnung (GO);
    Vereidigung von Frau Gabriele Baumeister als Marktgemeinderatsmitglied

    4.

    Vollzug der Geschäftsordnung
    Änderungen bei der Besetzung der Ausschüsse des Marktgemeinderates

    5.

    Bestellung eines/einer stv. Verbandsrätin/Verbandsrates für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe

    6.

    Bestellung eines Verbandsrates für den Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Lengfeld/Teugn

    7.

    Bestellung einer/eines Referentin/Referenten für Familienangelegenheiten

    8.

    Benennung der Fraktionssprecherin der Grünen

    9.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6

    9.1.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Anregungen

    9.1.1.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme der REWAG & Co. KG vom 05.05.2021

    9.1.2.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme der Regierung von Niederbayern vom 21.05.2021

    9.1.3.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme vom Zweckverband für Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe vom 20.05.2021

    9.1.4.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme des Wasserwirtschaftsamtes Landshut vom 0.0.2021

    9.1.5.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme von der Bayernwerk Netz GmbH vom 26.05.2021

    9.1.6.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6
    Behandlung der Stellungnahme des Landratsamtes Kelheim vom 09.06.2021

    9.2.

    Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße, Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6; Erneute Auslegung wegen Änderungen am Bebauungsplanentwurf, die die Grundzüge der Planung berühren

    10.

    Verschiedenes

    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

    Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden!

    Die Details zu den Tagesordnungspunkten und Beschlussvorlagen stehen hier als PDF zur Verfügung

  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 27.06.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, 27.06.2023, findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Bestätigung des Kommandanten und des stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Lengfeld
    3. Bestätigung des Kommandanten und stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Poikam
    4. Aufstellungsbeschluss zur Änderung des Bebauungsplanes "Industriegebiet Lengfeld III" durch Deckblatt 02 Fl.Nrn. 375/11 und 375/14 der Gemarkung Lengfeld
    5. Verschiedenes
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
     
    Die Beschlussvorlagen zu den Tagesordnungspunkten stehen hier als PDF zur Verfügung.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 27.07.2021

    Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Am 27.07.2021 findet um 18:30 im Sitzungssaal des Rathauses von Bad Abbach eine öffentlich/nichtöffentliche Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach statt.


    Die Bekanntmachung mit der Tagesordnung steht hier zur Verfügung.

    Weitere Informationen zu den Tagesordnungspunkten und Beschlussvorlagen für die Sitzung stehen hier zur Verfügung
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 28.11.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, 28.11.2023, findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     

    Tagesordnung:

    1. Eröffnung der Sitzung
     
    2. Bürgertreff & Jugendtreff – Eine erste Bilanz
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 29.03.2022

    logo bad abbach (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 29.03.2022 findet um 18:30 Uhr im Kursaal im Kurhaus eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

     
    Tagesordnung:

    1.

    Eröffnung der Sitzung

    2.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20

    2.1.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Anregungen

    2.1.1.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme von der Rewag vom 25.08.2021

    2.1.2.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege vom 30.08.2021

    2.1.3.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme vom Landratsamt Kelheim vom 09.09.2021

    2.1.4.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme von der Regierung von NB vom 13.09.2021

    2.1.5.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme von Bayernwerk Netz vom 14.09.2021

    2.1.6.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme vom Regionalen Planungsverband vom 14.09.2021

    2.1.7.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Behandlung der Stellungnahme von der Deutschen Telekom Technik GmbH vom 10.09.2021

    2.2.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Feststellungsbeschluss Änderung Flächennutzungsplan

    2.3.

    Bauleitplanung zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Flur-Nr. 661 Tfl. Gemarkung Lengfeld mit Änderung des Flächennutzungsplanes durch Deckblatt Nr. 20, Satzungsbeschluss Bebauungsplan

    3.

    Raumkonzept und Preisstruktur Kurhaus

    4.

    Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

    5.

    Vorlage der Jahresrechnung 2021

    6.

    Beteiligung Leader-Kooperationsprojekt "Mountainbike-Touren Kelheim"

    7.

    Verschiedenes

    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

    Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden.

    Es besteht FFP2-Maskenpflicht!

  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 30.01.2024

    BEKANNTMACHUNG

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, 30.01.2024, findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1.Eröffnung der Sitzung
    2. Vollzug der Gemeindeordnung (GO) und des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes (GLKrWG); Entscheidung über das Nachrücken des Listennachfolgers Johann Schnagl auf Grund des Todes von Marktgemeinderat Josef Meier
    3. Vollzug der Gemeindeordnung (GO) und des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes (GLKrWG); Vereidigung von Johann Schnagl als Marktgemeinderatsmitglied
    4. Vollzug der Geschäftsordnung; Änderungen bei der Besetzung der Ausschüsse des Marktgemeinderates
    5. Bestellung einer/eines stv. Verbandsrätin/Verbandsrates für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe
    6. Bestellung einer/eines Verbandsrätin/Verbandsrates für den Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Lengfeld/Teugn
    7. Bestellung eines/einer Referenten/in für Schwimmbadangelegenheiten
    8. Bestellung eines/einer Referenten/in für die Seniorenbetreuung
    9. Benennung eine/r Fraktionssprecher/in der Freien Wähler
    10. Präsentation des Verkehrs- und Parkraumkonzepts 2023
    11. Präsentation des Einzelhandelsentwicklungskonzepts 2023
    12. Erlass der Satzung zur 2. Änderung der Satzung für die Erhebung des Kurbeitrages im Markt Bad Abbach (Kurbeitragssatzung - KBS)
    13. Plakatierungen im Gemeindebereich Bad Abbach; Erlass einer Plakatierverordnung mit Aufhebung der Sondernutzungssatzung
    14.Verschiedenes
     
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
  • Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach, 30.05.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, 30.05.2023, findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des
    Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.
    Tagesordnung:
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Neuerlass der Satzung über die Hausnummerierung im Gemeindebereich des Marktes
    Bad Abbach zum 01.07.2023 (Hausnummernsatzung - HNrS)
    3. Genehmigung der Haushaltssatzung 2023
    4. Verschiedenes
      
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte
    statt.
    Die Beschlussvorlagen zur Marktgemeinderatssitzung stehen hier als PDF zur Verfügung
  • Sitzung des Marktgemeinederates von Bad Abbach - 28.09.2021 -

    Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Am Dienstag, 28.09.2021, findet um 18:30 Uhr im Kursaal des Kurhauses von Bad Abbach eine öffentlich/nichtöffentliche Sitzung des Marktgemeinderates von Bad Abbach statt.
    Die Bekanntmachung mit den Tagesordnungspunkten steht hier zur Verfügung.
    Der Anhang zu den Details der Tagesordnung steht hier zur Verfügung.
  • Sitzung des Marktrates von Bad Abbach am 30.06.2020

    Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Am Dienstag, 30.06.2020 findet um 17:00 Uhr eine Ortsbesichtigung und im Anschluss hieran im Kursaal (Kurhaus) eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Marktgemeinderates statt.

    Tagesordnung:

    Eröffnung der Sitzung
      1. Felsenkeller; Vorstellung des Gutachtens von Herrn Dr. Gerhard Zirwas

        1. Erweiterung und Generalsanierung der Angrüner-Mittelschule mit Anbindung an die Grundschule; Sachstandsbericht

        2. Sozialer Wohnungsbau durch das Katholische Wohnungsbau- und Siedlungswerk der Diözese Regensburg GmbH; Vorstellung der Planung

        3. Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße - Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6

        4. Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße - Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6; Billigung des Vorentwurfes

        5. Änderung des Bebauungsplanes "Raiffeisenstraße - Deckblatt Nr. 2" durch Deckblatt Nr. 6; Abschluss eines Erschließungs- und eines Folgekostenvertrages

        6. Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020

        7. Finanzplan mit Investitionsprogramm für die Jahre 2019 - 2023

        8. Sanierung und Umbau des Kurhauses; Abdichtungsmaßnahmen für den Bereich des Kurhausfoyers und des Tanzcafes

        9. Bestellung eines Verbandsrates bzw. eines stv. Verbandsrates für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe

        10. Neuerlass der Satzung über die Gebühren für die Benutzung des Inselbades des Marktes Bad Abbach (Bad-Gebührensatzung)

        11. Verschiedenes; Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht-öffentlichen Sitzungen


    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.

    Aus Sicherheitsgründen kann nur eine beschränkte Besucherzahl zugelassen werden
  • Sitzung des Zweckverbandes Kurmittelhaus Bad Abbach

    Unter dem Vorsitz von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich finden
     am Mittwoch, dem 21. Juli 2021
    im Kursaal im Kurhaus Bad Abbach
    Kaiser-Karl-V.-Allee 5
    93077 Bad Abbach
    folgende Sitzung statt:
     
    110. Sitzung des Zweckverbandes Kurmittelhaus Bad Abbach
    Beginn ca. 13:15 Uhr öffentlicher Teil

    Kaisertherme (Foto: br-medienagentur)Kaisertherme (Foto: br-medienagentur)

    Die Tagesordnung steht hier als PDF zur Verfügung

  • Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe

    Am 22.11.2021 findet um 18:00 Uhr im Kursaal des Kurhauses Bad Abbach, Kaiser-Karl-V-Allee 5 in Bad Abbach eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe statt.

    Logo Wasserzweckverband Bad Abbach (Grafik: Wasserzweckverband Bad Abbacher Gruppe)BEKANNTMACHUNG DER TAGESORDNUNG
      1. Bilanz 2020
      2. Nachbesetzung des Rechnungsprüfungsausschusses
      3. Ausschreibung der Abbrucharbeiten für die alten Hochbehälter in Bad Abbach und Lengfeld
      4. Ausschreibung der Sanierung des Hochbehälters Schneidhart
      5. Zählerbeschaffung für 2022
      6. Hydrantenbeschaffung für 2022
      7. Erneute Ausschreibung Lagerhalle
      8. Verschiedenes
    Anschließend findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.
     
    Wir bitten alle Besucher um Beachtung der Hygieneetikette. Halten Sie insbesondere ausreichend Abstand (mind. 1,5 m) zu anderen Menschen, tragen Sie FFP2-Masken und vermeiden Sie Berührungen!
    Dies kann dazu führen, dass abweichend von den normalen Kapazitäten des Sitzungsraums der Zugang von Zuhörern zahlenmäßig beschränkt werden muss, um ausreichenden Abstand zwischen den Zuhörern zu gewährleisten.
    Bitte beachten Sie, dass Besuchermit Krankheitssymptomen der öffentlichen Sitzung fernbleiben sollten!
     
    Andreas Gimmel
    Geschäftsleiter
    Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe Am Pfaffenberg 1
    93077 Bad Abbach
    Tel. 09405-95 54 8-100
    Fax. 09405-95 54 8-29
  • Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe

    Logo Wasserzweckverband  (Grafik: Wasserzweckverband Bad Abbacher Gruppe)Am Mittwoch, 09.03.2022, um 18:00 Uhr

    findet im Kursaal im Kurhaus Bad Abbach eine Sitzung der Verbandsversammlung

    mit folgender Tagesordnung statt:

     

    1. Haushalt 2022

    2. Errichtung öffentlicher Trinkbrunnen in Bad Abbach und Teugn

    3. Verschiedenes

    Anschließend findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.

     

    Andreas Gimmel

    Geschäftsleiter

    Zweckverband zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe Am Pfaffenberg 1

    93077 Bad Abbach

    Tel. 09405-95 54 8-100

    Fax. 09405-95 54 8-29

    Internet: www.wzv-badabbach.de<http://www.wzv-badabbach.de/
  • Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe - März 2021

    Logo Wasserzweckverband web (Grafik: Wasserzweckverband Bad Abbacher Gruppe)
    Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe


    Am Donnerstag, den 11.03.2021 findet um 18:30 Uhr

    im Kursaal Bad Abbach, Kaiser-Karl-V.-Allee 5 in Bad Abbach

    eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe statt.

    Tagesordnung:

    Öffentliche Sitzung

    1. Haushalt 2021

    2. Strombeschaffung 2023 - 2025

    3. Verschiedenes


    Nichtöffentliche Sitzung


    Wir bitten alle Besucher um Beachtung der Hygieneetikette. Halten Sie insbesondere ausreichend Abstand (mind. 1,5 m) zu anderen Menschen, tragen Sie Mundschutz und vermeiden Sie Berührungen! Dies kann dazu führen, dass abweichend von den normalen Kapazitäten des Sitzungsraums der Zugang von Zuhörern zahlenmäßig beschränkt werden muss, um ausreichenden Abstand zwischen den Zuhörern zu gewährleisten.
    Bitte beachten Sie, dass Besucher der öffentlichen Sitzung mit Krankheitssymptomen den Sitzungen fernbleiben sollten!



    gez.
    Dr. Grünewald
    Verbandsvorsitzender

  • Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe 2020

    Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Rathaus von Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Am Donnerstag, den 19.11.2020 findet um 18:00 Uhr im Kursaal Bad Abbach, Kaiser-Karl-V.-Allee 5 in Bad Abbach eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe statt.

    Tagesordnung
    Öffentliche Sitzung
    Anträge zum Geschäftsgang
    1. Notverbund mit anderem Wasserversorger
    2. Antrag auf Änderung der Wasserschutzgebietsverordnung
    3. Wassergast Hausen: Gebührenkalkulation
    4. Erneuerung der Wasserleitung in der Römerstraße – gemeinsame Ausschreibung mit dem Markt Bad Abbach
    5. Verschiedenes
    Wir bitten alle Besucher um Beachtung der Hygieneetikette. Halten Sie insbesondere ausreichend Abstand (mind. 1,5 m) zu anderen Menschen, tragen Sie einen Mund-/Nasenschutz und vermeiden Sie Berührungen! Dies kann dazu führen, dass abweichend von den normalen Kapazitäten des Sitzungsraums der Zugang von Zuhörern zahlenmäßig beschränkt werden muss, um ausreichenden Abstand zwischen den Zuhörern zu gewährleisten.
    Bitte beachten Sie, dass Besucher der öffentlichen Sitzung mit Krankheitssymptomen den Sitzungen fernbleiben sollten!
  • Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe September 2020

    Logo Wasserzweckverband (Grafik: Wasserzweckverband Bad Abbacher Gruppe)Am Donnerstag, den 17.09.2020 findet um 18:00 Uhr im Sitzungssaal der Raiffeisenbank Bad Abbach, Kaiser-Heinrich-II-Straße 2 in Bad Abbach eine öffentliche / nichtöffentliche Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Bad Abbacher Gruppe statt.

    Wir bitten alle Besucher um Beachtung der Hygieneetikette. Halten Sie insbesondere ausreichend Abstand (mind. 1,5 m) zu anderen Menschen, tragen Sie Mundschutz und vermeiden Sie Berührungen! Dies kann dazu führen, dass abweichend von den normalen Kapazitäten des Sitzungsraums der Zugang von Zuhörern zahlenmäßig beschränkt werden muss, um ausreichenden Abstand zwischen den Zuhörern zu gewährleisten.
    Bitte beachten Sie, dass Besucher der öffentlichen Sitzung mit Krankheitssymptomen den Sitzungen fernbleiben sollten!

    Tagesordnung Öffentliche Sitzung
    1. Erlass einer Änderungssatzung zur Beitrags- und Gebührensatzung
    2. Ausschreibung der Wasserleitungsarbeiten in der Römerstraße in Bad Abbach
    3. Neubau Hochbehälter Bad Abbach: Ausschreibung Hochbehälterleitung
    4. Feststellung der Bilanz 2019
    5. Schiebersanierung Dünzling
    6. Verschiedenes
    Anschließend folgt der nichtöffentliche Teil der Sitzung

  • Sommer, Sonne, tolles Bad

    Saison im Abbacher Inselbad war ein voller Erfolg

    Dr. Benedikt Grünewald (Mitte) mit einem Teil des Teams um Hagen Schulz (2. v. r.)   (Foto: Urheber: Manuela Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)Dr. Benedikt Grünewald (Mitte) mit einem Teil des Teams um Hagen Schulz (2. v. r.) (Foto: Urheber: Manuela Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)
    Der heiße Sommer sorgte dieses Jahr für eine besonders schöne Badesaison im Bad Abbacher Inselbad. Bis zum letzten Öffnungstag hielten die hochsommerlichen Temperaturen an.
    Das Naturbad „Inselbad“ fand wieder großen Zuspruch bei den Gästen allen Alters. Gerade Touristen sind begeistert von Lage, Sauberkeit, Wasserqualität und Gastronomie des schönen Freibades. Aber auch die vielen Stammgäste fühlen sich dort wohl. So konnten, auch wegen des Bilderbuchwetters, trotz der verkürzten Öffnungszeiten ab August, mehr Karten als im Vorjahr verkauft werden. „Das ist auch dem Team um Betriebsleiter Hagen Schulz zu verdanken, das ständig im Einsatz ist, damit alle Gäste unbeschwert ein gepflegtes Bad genießen können. Genauso geht der Dank an die Kioskmannschaft, die täglich für das leibliche Wohl der Badegäste sorgte.“, betont Erster Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald und weiter: „Heuer wurden die Mitarbeiter auch durch die lang anhaltende Hitze und Trockenheit besonders gefordert. Der Markt ist froh, so ein motiviertes, professionelles Team hier zu haben. Ich bekomme viel positive Rückmeldungen von Badegästen, das freut mich sehr.“
    Aber es gibt kaum eine Verschnaufpause, denn nach der Saison ist vor der Saison, nun folgen Wartungs-, Instandhaltungs-, und Reparaturarbeiten.
  • Sommerfest des AWO-Schülerhorts Bad Abbach

    Elternbeirat und Hortleitung organisierten das Vergnügen

    Diana Schlegl, die Leiterin des AWO-Schülerhorts Bad Abbach bei der Begrüßung (Foto: br-medienagentur)Diana Schlegl, die Leiterin des AWO-Schülerhorts Bad Abbach bei der Begrüßung (Foto: br-medienagentur)Nach zweijähriger „Corona-Enthaltsamkeit“ konnten das Team des AWO-Schülerhorts Bad Abbach gemeinsam mit dem Elternbeirat ein Sommerfest veranstalten. Und es wurde an alles für ein gelungenes Vergnügen für Kinder und Eltern gedacht.
    Diana Schlegl, Leiterin des Schülerhorts, freute sich daher besonders, die Kinder und deren Eltern an diesem heißen Sommertag mit strahlendem Sonnenschein begrüßen zu dürfen.
    Besonders freute sich Diana Schlegl, dass die Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbandes Kelheim, Sandra von Hösslin, dem Sommerfest ebenfalls einen Besuch abstattete und zur Eröffnung des kam.
    Mit einer Tanzvorführung der Kinder mit den Hortbetreuenden wurde dann auch das Sommerfest unter viel Applaus eröffnet.
    Zur Unterhaltung und Geselligkeit standen Spiele auf dem Programm, wie beispielweise eine Familien-Challenge. Auf dem Sportplatz konnten die Hort-Kids jeweils mit einem Elternteil fünf verschiedene Spielstationen, wie Sackhüpfen, durchlaufen und als Belohnung gab es für jedes Kind eine Urkunde. Auch eine Tombola mit gestifteten Preisen konnte organisiert werden und für das leibliche Wohl gab es Bratwürstl, frische Salate und alkoholfreie Getränke und kindgerechte Cocktails. Bei Zuckerwatte und Waffeln kamen auch Leckermäulchen nicht zu kurz.
    Zur Information:
    Der AWO-Schülerhort betreut zurzeit 30 Kinder. Bedingt durch die umfangreichen Baumaßnahmen an der Grund- und der Mittelschule von Bad Abbach musste die Horterweiterung in den Containern an der Mittelschule geschlossen werden.
    Sandra v. Hösslin, die Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbandes Kelheim (Foto: br-medienagentur)Sandra v. Hösslin, die Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbandes Kelheim (Foto: br-medienagentur)
    Wie Sandra von Hösslin dem Bad Abbacher Kurier mitteilte, steht man aber mit der Marktgemeinde in Verhandlung, dass eventuell in freigewordenen Räumlichkeiten der Grundschule Platz für eine Kapazitätserweiterung geschaffen wird. Die Nachfrage nach Schülerhortplätzen ist enorm, da viele Eltern und vor allem Alleinerziehende nicht über verwandtschaftliche Möglichkeiten zur Betreuung ihres Kindes verfügen und daher auf eine externe Betreuungsmöglichkeit, wie sie zum Beispiel ein Schülerhort bietet, angewiesen sind.
    Das Angebot des Schülerhorts Bad Abbach steht hier als PDF zur Verfügung.
  • Sommerfest im „BRK-SeniorenWohnen“ am Lugerweg

    In Bad Abbach war „so ein Tag, so wunderschön wie heute …“

    Doris Niedermaier - Leiterin des "Senioren-Wohnen Lugerweg" servierte höchspersönlich einen Begrüßungstrunk (Foto: br-medienagentur)Doris Niedermaier - Leiterin des "Senioren-Wohnen Lugerweg" servierte höchspersönlich einen Begrüßungstrunk (Foto: br-medienagentur)
    Die von der Corona-Pandemie und den notwendigen strengen Auflagen bestimmten Jahre 2020 und 2021 forderten von den Bewohner*innenund vor allem auch dem Pflegepersonal des „BRK-SeniorenWohnen“ im Bad Abbacher Lugerweg viel Geduld und Verständnis für die neue Situation. Besuchssperren, extreme Zugangsbeschränkungen und viele weitere pandemiebedingte Folgen ließen das normale Leben in der Wohnanlage nicht mehr zu.Sowohl für die Bewohner*innen als auch für deren Angehörigen musste eine enorme Belastung akzeptiert werden.
  • Sommerliches Theaterpicknick am Burgberg in Bad Abbach

    In diesem Sommer bietet die Marktgemeinde Bad Abbach ihren Bürgern, Gästen und Besuchern ein besonderes kulturelles Schmankerl

    Plakat zur Theaterveranstaltung auf dem Burgberg (Foto/Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Plakat zur Theaterveranstaltung auf dem Burgberg (Foto/Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Vor der historischen Kulisse des Heinrichsturms präsentiert das Anna-Funk-Ensemble den Bühnenklassiker Faust I von Johann Wolfgang von Goethe in moderner Inszenierung.
    Das Besondere: Bühne und Zuschauerraum verschmelzen ineinander – das Publikum ist mitten im Geschehen und erlebt hautnah die Tragödie um den Gelehrten Faust und Gretchen mit. Auf der eigenen Picknickdecke können die Besucher die Vorstellung mit Gegrilltem und einem Glas guten Wein, Aperol, Hugo etc. genießen und gleichzeitig den Dialogen der Schauspieler lauschen. Mit Einbruch der Dunkelheit verwandeln besondere Beleuchtung und Lichteffekte das Areal auf dem Burgberg in ein mystisch-romantisches Setting und garantieren so ein ganz besonderes Theatererlebnis.
    Bei der Inszenierung des wohl bekanntesten deutschsprachigen Klassikers ist der Originaltext von Goethe zwar stark gekürzt aber ansonsten wortgetreu beibehalten. Durch zeitlose und moderne Bilder wird das 200 Jahre alte Stück vollkommen entstaubt. Die Zuschauer sehen eine Familientragödie aus dem Jahr 2023. Der Fokus der Inszenierung liegt auf der Schauspielern in ihrer puren Existenz, die nicht nur sprechen, sondern auch Musik machen und tanzen. Durch die Verdichtung des Figurengeflechts entsteht ein Beziehungsdrama aus fünf Personen: Faust, ein hochgebildeter unzufriedener Professor – Gretchen, eine junge Frau, die sich in Faust verliebt – Valentin, Gretchens Bruder, der sogar schon einmal den Faust in seiner Professorenfunktion aufgesucht hat, bevor dieser Gretchen kennenlernt - Mephistophele, die Freude an skrupelloser Manipulation hat – Marthe, Gretchens Nachbarin und Ärztin, auch lose aus vergangenen Zeiten mit Mephistophele bekannt.
    Eingriffe in die Handlung gibt es nur am Ende. Wie diese aussieht, wird nicht verraten.
    Karten zu diesem Event am 10. Juni am Burgberg in Bad Abbach sind im Vorverkauf erhältlich bei der Bad Abbach-Info / Tourismus, Marketing, Kurwesen, Am Markt 20, 93077 Bad Abbach, Tel. 09405 9599-0, online unter okticket.de oder an der Abendkasse.
    Preis 15 Euro mit eigener Picknickdecke, 18 Euro bestuhlt. Ermäßigung für Schüler und Schwerbehinderte.
    Einlass ab 17.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr, Spielzeit ca. 2 Stunden zzgl. Pause
    Vor Ort werden Köstlichkeiten vom Grill und gut gekühlte Getränke angeboten. Ein kostenloser Shuttle-Service vom Kurpark-Parkplatz zum Burgberg wird ab 16.30 Uhr angeboten.
    Bei schlechtem Wetter findet die Aufführung im Kurhaus statt.
  • Sondersitzung des Marktgemeinderates Bad Abbach am 12.09.2023

    B E K A N N T M A C H U N G

    Bad Abbach Logo (Grafik: Marktgemeinde Bad Abbach)Am Dienstag, den 12.09.2023 findet um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche/nicht öffentliche Sitzung  des Marktgemeinderates statt.
     
    Tagesordnung:
     
    1. Eröffnung der Sitzung
    2. Jahresrechnung 2020
    2.1. Feststellung der Jahresrechnung 2020
    2.2. Entlastung nach Feststellung der Jahresrechnung 2020
    3. Erlass der Satzung zur 1. Änderung der Satzung für die Erhebung des Kurbeitrages im Markt Bad Abbach (Kurbeitragssatzung - KBS)
    4. Neuerlass der Satzung über Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen gemeindlicher Feuerwehren sowie eines Pauschalsätze-Verzeichnisses als Anlage zur Satzung
    5. Verschiedenes
    Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung zur Beratung weiterer Tagesordnungspunkte statt.
     
    Die Beschlussvorlagen zu den Tagesordnungspunkten stehen hier als PDF zur Verfügung.
  • Sophia Rykala dominiert die Oberpfalzbestenliste der W15

    Nach der letzten Leichtathletiksaison erscheint der Name der jungen Bad Abbacherin Sophia Rykala gleich zehn Mal in der Oberpfalzbestenliste

    Sophia Rykala in ihrer Parade-Disziplin, dem Speerwurf (Foto: Rykala)Sophia Rykala in ihrer Parade-Disziplin, dem Speerwurf (Foto: Rykala)Gleich in sechs Disziplinen, Sieben-Kampf, Blockwettkampf Sprint/Sprung, Speerwurf, Hürde, Weitsprung und Kugelstoßen steht Sophia Rykala insgesamt auf Platz 1. Im 100m Sprint, beim Diskuswurf und beim Hochsprung belegt das Mehrkampftalent den zweiten und im 800m Lauf den dritten Platz.
    Auch auf bayerischer Ebene findet sich der Name der jungen Sportlerin im Speerwurf auf Platz 2. In den Mehrkampfkategorien Sieben-Kampf und Blockwettkampf gehört sie den Top 5 an. Deshalb durfte sie auch vergangene Saison den Freistaat beim alljährlichen Ländervergleichskampf zwischen Hessen, Baden-Württemberg und Bayern im Speerwurf, ihrer Paradedisziplin, repräsentieren. Die besten zwei Athletinnen und Athleten jeder Disziplin holten zum dritten Mal in Folge den Sieg für Bayern.
  • Sparkasse Bad Abbach unter neuer Leitung

    Simone Zettl wird Geschäftsstellenleiterin
    v.l.: Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald, Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz, Finanzberater Christian Strauß, Simone Zettl, Personalratsvorsitzender Thomas Häckl, Johann Schnagl, Gebietsdirektor Christian Prasch sowie Vorstandsmitglied Dr. Erich R. Utz bei der offiziellen Übergabe der Geschäftsstelle. (Foto: Niklas Neumeyer)v.l.: Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald, Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz, Finanzberater Christian Strauß, Simone Zettl, Personalratsvorsitzender Thomas Häckl, Johann Schnagl, Gebietsdirektor Christian Prasch sowie Vorstandsmitglied Dr. Erich R. Utz bei der offiziellen Übergabe der Geschäftsstelle. (Foto: Niklas Neumeyer)
    Ab dem 01. Juli 2020 ist Simone Zettl die neue Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Bad Abbach. Die 29-jährige gebürtige Bad Abbacherin hat im August 2008 ihre Ausbildung bei der Kreissparkasse Kelheim begonnen. Diese schloss sie mit erfolgreicher Abschlussprüfung im Januar 2011 ab. Gleich im Anschluss wurde sie Kundenbetreuerin in der Gebietsdirektion Abensberg. Bereits seit März 2013 hat Simone Zettl Erfahrung als Geschäftsstellenleiterin sammeln können. Seit diesem Zeitpunkt leitet sie die Geschicke der Sparkassenfiliale im Abensberger Ortsteil Offenstetten. Im Januar 2017 wurde Simone Zettl in Personalunion zusätzlich noch die Filialführung der Sparkasse Train übertragen. Im Verlauf ihrer Sparkassenlaufbahn hat sich Simone Zettl an der Sparkassenakademie Bayern in Landshut fortgebildet. Sie absolvierte in 2013 den Sparkassenfachwirt und 2017 den Sparkassenbetriebswirt. Die junge Führungskraft verwaltet ein Kundengeschäftsvolumen von 150 Millionen Euro.

  • Spatenstich Firma U.S.I. im Gewerbegebiet Heidäcker

    Mit dem Spatenstich wird der Baubeginn der Firma U.S.I Unique Spray booth Innovation Deutschland GmbH am neuen Standort Kelheim im Gewerbegebiet Heidäcker eingeläutet.
    v.l.: Bürgermeister Horst Hartmann, Wirtschaftsförderin Stefanie Brixner, Josef Meier und Sara Ostermeier (USI), Architektin Ulrike Prücklmeier, Barbara Wieben und Architekt Franz Schindlbeck  (Foto: Alkofer)v.l.: Bürgermeister Horst Hartmann, Wirtschaftsförderin Stefanie Brixner, Josef Meier und Sara Ostermeier (USI), Architektin Ulrike Prücklmeier, Barbara Wieben und Architekt Franz Schindlbeck (Foto: Alkofer)
    „Ich freue mich, dass sich das neue Gewerbegebiet Heidäcker sehr gut entwickelt und dass es uns gelungen ist, mit der Firma U.S.I. eine innovative Firma neu in Kelheim anzusiedeln“, sagt Bürgermeister Horst Hartmann.
    U.S.I Unique Spray booth Innovation Deutschland GmbH ist ein renommiertes Unternehmen im Bereich Lackierkabinen und Ausstattungen für Autoreparaturlackierbetriebe, das Josef Meier mit seiner 20-jährigen Erfahrung in Planung und Konstruktion vor sechs Jahren gegründet hat.
  • spd-abbach

  • SPD-Urgestein Elfriede Bürckstümmer tritt ab

    Bad Abbach verliert eine engagierte Markträtin
    Elfriede Bürckstümmer, 24 Jahre SPD-Markträtin im Marktgemeinderat von Bad Abbach (Foto: Mayer/Neustadt)Elfriede Bürckstümmer, 24 Jahre SPD-Markträtin im Marktgemeinderat von Bad Abbach (Foto: Mayer/Neustadt)
    Nach 24 Jahren als Markträtin schied Elfriede Bürckstümmer nun mit Ablauf der letzten Amtsperiode aus dem Bad Abbacher Gremium aus. Es geht ein Urgestein der SPD, das den Markt die letzten Jahrzehnte mit geprägt hat und bis zuletzt für sozialdemokratische Belange in der Kommune wortreich eintrat. Außerdem kontrollierte Elfriede Bürckstümmer ebenfalls 24 Jahre lang als Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses den Bürgermeister und die Finanzen der Gemeinde. Zusätzlich war sie im Wasserzweckverband 18 Jahre Mitglied. Die Psychotherapeutin ist seit 42 Jahren Mitglied der SPD, seit 33 Jahren Vorstandsmitglied des Ortsverein Bad Abbach, davon zehn Jahre als Vorsitzende, und wegen ihrer stets freundlichen und sozialdemokratisch geprägten Art im Umgang mit den Mitmenschen ist sie in Bad Abbach keine Unbekannte; zumal sie für kleine, aber auch größere Probleme der Mitbürger*innen immer ein offenes Ohr hatte.
  • Sperrung Brücke über Schleusenkanal, KEH 11 Poikam

    Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Aktuell führt der Landkreis Kelheim eine Sanierung der Fahrbahnübergangs-konstruktion auf der Kanalbrücke an der KEH 11 in Poikam durch.
    Hierbei wird die vorhandene, alte Übergangskonstruktion, welche durch mechanische Beanspruchungen und Temperaturdehnungen verschlissen war, durch einen sog. Polyflexübergang ersetzt. Aufgrund der entstehenden, fugenlosen Oberfläche, wird eine zusätzliche Lärmentwicklung beim Überfahren vermieden. Außerdem ist die neue Übergangskonstruktion dadurch absolut wasserdicht. Wegen des hohen Polyurethananteils der Fugenmasse sind Ausdehnungen durch mechanische und temperaturtechnische Aspekte von bis zu 10 cm möglich. Aufgrund des aktuellen Baufortschritts ist für nächste Woche ab Montag, den 13.07.2020 der Einbau des PU- Materials geplant.
    Leider kann deshalb die Brücke von Montag, 13.07.2020, 07:00 Uhr bis einschließlich Donnerstag, 16.07.2020 um 17:00 Uhr (rund um die Uhr!) trotz der Sondererlaubnis, welche beim Landratsamt beantragt werden konnte, nicht befahren werden.
    Ab Donnerstag, den 16.07.2020 um 17:00 Uhr, gilt die Sondererlaubnis wieder wie gewohnt.

    Für Radfahrer und Fußgänger bleibt die Brücke auch während dieser Arbeiten geöffnet.

    Das Landratsamt Kelheim bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

    Thomas Stadler
    Pressesprecher
  • Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße Am Jachthafen, Kapfelberg und Kanalstraße, Poikam am 19. und 20.02.2022

    Wegen Arbeiten im Yachthafen Donautal in Kapfelberg muss die Gemeindeverbindungsstraße Am Yachthafen, Kelheim und die Kanalstraße, Poikam vom 19.02.2022 bis voraussichtlich 20.02.2022 für Fahrzeuge aller Art gesperrt.

    Bereich der Straßensperrung (Grafik: Landratsamt Kelheim)Die Sperrung erfolgt von Kelheim aus kommend ab der Einmündung Römerbruchstraße (Kreisstraße KEH 15) in die Straße Am Jachthafen und in Poikam, Kanalstraße ab dem Ortsende.
    Während dieses Zeitraumes ist die Fahrt von Kelheim nach Poikam, sowie von Poikam nach Kelheim über den Yachthafen nicht möglich. Der Yachthafen selbst kann über Poikam angefahren werden.
    Die Umleitung von Kapfelberg nach Poikam wird über die bereits bestehende Umleitung für die Sperrung der Bahnüberführung Gundelshausen (Baumgartenstraße), Kreisstraße KEH 38 - Bundesstraße B 16 und die Kreisstraße KEH 11 und umgekehrt geführt.
    Wir bitten Sie deshalb, an diesem Wochenende Fahrten über den Yachthafen zu vermeiden.
    Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten.
    Sonja Endl
    Stellv. Pressesprecherin
  • Sperrung Kreisstraße KEH 11 Brücke über Schleußenkanal, Poikam

    Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Vom 22.06.2020 bis 07.08.2020 führt der Landkreis Kelheim eine Sanierung der Fahrbahnübergangskonstruktion auf der Schleußenbrücke an der KEH 11 in Poikam durch.

    Dieser Bauabschnitt ist der letzte der kombinierten Ausschreibung zur Sanierung der Fahrbahnübergangskonstruktionen auf der KEH 5 bei Essing, der KEH 18 in Thaldorf und schließlich der KEH 11 in Poikam. Hierbei werden die vorhandenen alten Übergangskonstruktionen, welche durch mechanische Beanspruchungen und Temperaturdehnungen verschlissen sind, durch sogenannte Polyflexübergänge ersetzt. Aufgrund der entstehenden, fugenlosen Oberfläche wird eine zusätzliche Lärmentwicklung beim Überfahren vermieden. Außerdem ist die neue Übergangskonstruktion dadurch absolut wasserdicht. Durch den hohen Polyurethananteil der Fugensysteme sind Ausdehnungen durch mechanische und temperaturtechnische Aspekte von bis zu 10 cm möglich. Durch die hohe chemische Widerstandsfähigkeit kann auch das Salz des Winterdienstes der elastischen Oberfläche nicht schaden. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung des Verkehrs statt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über B16 bis Saal, KEH 38, sowie KEH 15 und umgekehrt. Während der Bauphase ist die Brücke für den Fußgänger- und Radfahrverkehr, wenn auch eingeschränkt, zugänglich. Radfahrer müssen vor Betreten der Baustelle jedoch aus Sicherheitsgründen absteigen.
  • Spitzenmedizin für künstliche Kniegelenke:

    Universitätsklinikum Bad Abbach verliert "einen der besten 100 Orthopäden weltweit"

    Professor Joachim Grifka, laut Magazin NewsWeek "einer der 100 besten Orthopäden weltweit!" verlässt nach mehr als 20-jähriger Tätigkeit als Direktor das Orthopädische Universitätsklinikum in Bad Abbach bei Regensburg. (Foto: obx-news/Asklepios Klinikum Bad Abbach)Professor Joachim Grifka, laut Magazin NewsWeek "einer der 100 besten Orthopäden weltweit!" verlässt nach mehr als 20-jähriger Tätigkeit als Direktor das Orthopädische Universitätsklinikum in Bad Abbach bei Regensburg. (Foto: obx-news/Asklepios Klinikum Bad Abbach)
    Regensburg (obx-medizindirekt): Unter Leitung von Professor Joachim Grifka wurden an der Orthopädischen Universitätsklinik Bad Abbach in den letzten zwei Jahrzehnten immer wieder neue spektakuläre Therapien für die Behandlung von Gelenkerkrankungen entwickelt. Jetzt verlässt der Mediziner nach mehr als 23-jähriger Tätigkeit als Direktor die Bad Abbacher Klinik. Als "einer der 100 besten Orthopäden weltweit" (Magazin NewsWeek) war Professor Grifka seit der Jahrtausendwende das Aushängeschild des Therapiezentrums.
  • Sport

  • Sport

  • Sporthallen in Bad Abbach ab Montag, 14.06.2021 wieder geöffnet

    Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Rathaus Bad Abbach (Foto: br-medienagentur)Aufgrund der veränderten Coronalage öffnen unsere Sporthallen ab Montag, den 14.06.2021, wieder für den Sportbetrieb unserer Vereine. „Wir freuen uns sehr, dies endlich wieder anbieten zu können“, so Erster Bürgermeister Dr. Benedikt Grünewald. Die Sporthallen können laut Hallenbelegungsplan unter Einhaltung der Hygienevorschriften genutzt werden. Die Toiletten sind geöffnet, die Duschen bleiben geschlossen. Nur der Gymnastikraum der Angrüner Grundschule muss leider bis zum Start des neuen Schuljahres geschlossen bleiben. Sie haben Fragen zu diesem Thema? Bitte melden Sie sich im Rathaus unter: 09405 9590-61

  • St. Martin: Überraschung im Lugerweg

    Besondere Geste für Senioren
    v.l.: Einrichtungsleiter Sebastian Halser und Pflegedienstleitung Janet Mayer mit den Kindern vom Kindergarten St. Nikolaus (Foto: Anke Hensel/BRK-Seniorenwohnanlage Lugerweg)
    „Wir vermissen Euch und würden Euch gerne besuchen. Leider können wir das nicht, weil Corona ist“, diktieren die Vorschulkinder des Kindergarten St.Nikolaus ihren Erzieherinnen die Grußkarte für ihre geliebten Senioren. Jeden Monat kommen die Kinder des St.Nikolaus, wie auch die der Einrichtung Arche Noah, vor der Pandemie in das Seniorenwohnen im Lugerweg. Dann wird gemeinsam musiziert, gebastelt und gelacht. Doch wegen der Pandemie können, die von Jung und Alt geliebten Treffen, nicht mehr stattfinden.
    „Auch zu den Festen, wie Sankt Martin, kommen die Kinder gewöhnlich zu unseren Bewohnern und singen Lieder“, so Sebastian Halser, Einrichtungsleiter des Seniorenwohnen. Um den 125 Senioren am Tag des heiligen Martin trotzdem eine Freude zu machen, denkt der Kindergarten St.Nikolaus etwas ganz Besonderes aus: sie basteln für jeden der vier Wohnbereiche, sowie für den Empfang, eine bunte Laterne und eine Grußkarte. „Wir haben für Euch Laternen gebastelt und Bilder ausgemalt, damit ihr wisst, dass wir an Euch denken“, so die Vorschulkinder in den Karten.
    „Zwar ist das nicht das Gleiche, wie eine zwischenmenschliche Interaktion, jedoch ist es in Zeiten wie diesen eine wundervolle Geste des Zusammenhalts“, findet Halser. Und genau darum fallen die Reaktionen der Senioren sehr emotional aus: von freudigem Lachen bis hin zu Tränen in den Augen ist bei den Bewohnern alles dabei. Mit Kommentaren, wie „Ach war das lieb, dass die Kinder an uns denken“ oder „Ich freue mich schon, bis wir uns wiedersehen können“,ist sich Halser sicher, dass die Überraschung gelungen ist. Im Gegenzug schicken die Senioren den Kindern Bilder, auf denen sie mit den gebastelten Laternen und Karten zu sehen sind. In einem Brief schreiben die Senioren: „Auf so einen schönen Sankt Martin waren wir gar nicht eingestellt – so schön hätten wir es uns dieses Jahr niemals ausgemalt.“



    Nele Ruppmann
    Freie Journalistin
    Der Medienberater
  • Stadt und Landkreis Landshut bei Modellregion anmelden

    Landkreis-SPD wirbt für gemeinsame Bewerbung bei der Staatsregierung

    Fraktionsvorsitzender Peter Forstner und SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: SPD-Niederbayern)Fraktionsvorsitzender Peter Forstner und SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller (Foto: SPD-Niederbayern)
    „Stadt und Land – Hand in Hand“ – dieses Motto muss nach Meinung der Sozialdemokraten im Landkreis Landshut auch für die Bewerbung als Modellregion für Corona-Öffnungen gelten. Denn die Beziehungen zwischen Stadt und Landkreis Landshut sind vielfältig, das weiß auch stellvertretender Landrat Sebastian Hutzenthaler mit Blick auf die Schullandschaft: „Wir haben die Berufsschulen in Landshut, die sogar als gemeinsamer Zweckverband betrieben werden und Schüler aus ganz Niederbayern unterrichten“. Die beiden größten Krankenhäuser, das Klinikum und die LAKUMED-Klinik in Achdorf sowie das Bezirkskrankenhaus haben Patienten und Beschäftigte aus beiden Gebietskörperschaften. Als Regierungshauptstadt von Niederbayern befinden sich zudem zahlreiche Einrichtungen wie Gerichte, Verwaltungen und Behörden auf dem Gebiet der Stadt Landshut. Und auch die Arbeits- und Pendlerbeziehungen gehen aus allen Teilen des Landkreises in die Stadt Landshut und aus der Stadt beispielsweise in die Industriezentren nach Vilsbiburg, Geisenhausen oder Velden, macht die Vilsbiburger Bürgermeisterin Sibylle Entwistle deutlich. „Unsere Region im Speckgürtel von München muss bei einer Bewerbung als Modellregion zusammen gedacht werden“, fordert Fraktionsvorsitzender Peter Forstner deshalb den Landkreis auf, sich mit der Stadt zusammen bei der Staatsregierung als Modellregion zu bewerben. „Die letzten Monate haben uns doch gezeigt, wie schwierig es ist, beispielsweise Schulöffnungen oder –schließungen von Inzidenzzahlen abhängig zu machen, die in der Stadt oft ganz anders waren als im Landkreis“, so Müller. Mit den Erkenntnissen aus einer gemeinsamen Modellregion Stadt und Landkreis Landshut können wir auch dazu beitragen, für die Zukunft tragfähige Konzepte bei der Bekämpfung von Pandemien zu entwickeln, die nicht von einzelnen größeren Krankheitsausbrüchen dominiert werden. Zugleich stärke man damit auch die Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger für einen verantwortungsvollen Umgang mit Testen, Rücksicht und Vorsicht und könne damit auch das Einkaufs- und Freizeitverhalten großflächiger denken und lenken.




    Janina Forster
    Referentin im Bürgerbüro Ruth Müller, MdL
    Nikolastraße 49
    84034 Landshut
    Telefon: +49 (0)871 95358 300
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.ruth-müller.de

  • Städtepartnerschaft - Programm für das Jubiläumsjahr festgelegt

    Arbeitstreffen der Komitees auf halbem Weg in Ettlingen

    Foto: Manuela Wahode (Stadtführerin mit meinem Handy)Foto: Manuela Wahode (Stadtführerin mit meinem Handy)
    Jedes Jahr im Herbst treffen sich die Partnerschaftskomitees von Bad Abbach und Charbonnières-les-Bains auf halber Strecke um Neuigkeiten auszutauschen, das Programm für das nächste Jahr abzustimmen und deutsch-französische Freundschaft zu leben.
    Heuer trafen sich je sieben Mitglieder zur gemeinsamen Komitee-Sitzung in Ettlingen. Nach der Begrüßung und dem gemeinsamen Mittagessen startete sogleich die Besprechung. Nina Wolf, Vorsitzende des deutschen Komitees, und Thomas Boisson, 2. Vorsitzende des französischen Komitees, begrüßten auf beiden Seiten neue Komitee-Mitglieder. Anschließend stellte man sich gegenseitig die Programmplanungen vor, diskutierte und entschied diese, es wurden Grüße der Bürgermeister ausgerichtet und Geschenke ausgetauscht.  Beim geselligen Abendessen in der Brasserie des Hotels wurden weitere Ideen besprochen und Beziehungen vertieft.
    Am folgenden Morgen traf man sich bei bestem Wetter mit einer französischen Stadtführerin zum Spaziergang durchs historische Ettlingen. Sie stammt aus Epernay, der Partnerstadt von Ettlingen, und lebt somit täglich deutsch-französische Freundschaft.
    Viel zu schnell verging die Zeit und es hieß wieder „Au revoir - à bientôt".
     
    Auszug aus der Sitzung:
    Die Charbonnois wurden zum Romantischen Weihnachtsmarkt im Kurpark, der am 2. Adventswochenende stattfinden wird, und dem Besuch weiterer Christkindlmärkte in der Region eingeladen.
    Die Online-Umfrage der jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren wird noch einmal in beiden Gemeinden neu gestartet, um umfangreichere Informationen zu erhalten, ob es eine neue Form des Austausches für diese Altersgruppe geben soll.
    Der kommende Jugendaustausch wird in der ersten Osterferienwoche 2023 stattfinden. Die Bad Abbacher 12-17-Jährigen erwartet wieder eine abwechslungsreiche Zeit in Frankreich. Programm und die Anmeldemöglichkeit findet man zeitnah auf der Homepage des Komitees.
    Die Bad Abbacher Familien sind nächstes Jahr Gastgeber der Charbonnois. 2023 besteht die Städtepartnerschaft bereits 45 Jahre. Als Rahmen für die Feierlichkeiten wird im Kurhaus eine deutsch-französische Karikatur-Ausstellung zu sehen sein, dazu sind alle Bad Abbacherinnen und Bad Abbacher herzlich eingeladen. „Diese Wanderausstellung ist sehr bekannt und schon weit gereist. Wir freuen uns, diese in Bad Abbach zeigen zu können. Und beim traditionellen Pétanque-Turnier an Himmelfahrt hoffen wir zum wiederholten Male, dass der Pokal, der bereits im Bürgermeisterbüro steht, auch verdient wird und da bleiben darf.“, so Partnerschaftsreferentin Stefanie Berger-Müller. Deshalb heißt es schon jetzt: üben, üben, üben. Auf Wunsch der Franzosen steht auch der gemeinsame Vatertagsausflug vom Kurpark nach Oberndorf zum Hanslbergstadl mit Bollerwagen sowie Bier und Wein wieder auf dem Programm. Dafür benötigt das Komitee wieder die tatkräftige Unterstützung der Abbacher Bürger*innen. Außerdem lernen die Gäste beim gemeinsamen Ausflug Landshut kennen. Zeit in den Familien und ein gemeinsamer Abschiedsabend, wieder in Weiß auf einem Schiff, gehören weiterhin zu den Programmpunkten.
    Ebenfalls für 2023 ist eine gemeinsame Wanderwoche in Charbonnières und Umgebung geplant. Das Programm dazu fand allgemeine Zustimmung. Die Anreise erfolgt individuell, Fahrgemeinschaften sind möglich, gewohnt wird in Gastfamilien. Momentan sind die Komitees bei der Terminfindung. Abbacher Wanderbegeisterte, die bereits jetzt ihr Interesse signalisieren, würden dabei sehr helfen. Melden kann man sich unter 09405 9590-66 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
    Homepage Komitee: www.badabbach-charbonnieres.de
    Homepage Markt Bad Abbach: www.bad-abbach.de/leben/partnerstadt
  • Städtepartnerschaft Charbonnières-les-Bains und Bad Abbach feiert 45-Jähriges

    Französische Freunde zu Besuch

    Petanqueim Kurpark (Foto: Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)Petanqueim Kurpark (Foto: Wahode/Marktgemeinde Bad Abbach)
    Die Freundschaft zwischen der französischen Stadt Charbonnières-les-Bains und dem Markt Bad Abbach besteht nunmehr seit 1978 und die Herzlichkeit ist seitdem ungebrochen. Bei jedem Treffen, ist diese Wärme vom ersten Moment an, auch für neue Teilnehmer*innen sofort spürbar, so auch beim diesjährigen Besuch aus Frankreich vom 18.-21. Mai 2023.
    Morgens angekommen, hatten die Gäste nicht viel Zeit zur Erholung von der anstrengenden Busreise, denn am frühen Nachmittag traf man sich schon zum Pétanque-Turnier im Kurpark. Die Abbacher hatten definitiv zu wenig trainiert, denn der Wanderpokal ging wieder an Frankreich. Moritz Antesberger hatte mit seinen französischen Mitspielenden, Christine und Dominque Bouchet, die Nase vorn. Die Regel besagt, dass beim Freundschaftsturnier gemischte Mannschaften aus Franzosen und Deutschen gegeneinander spielen und welche Nationalität im Siegerteam überwiegt, hat gewonnen.
  • Stammtisch der Bayernpartei - Ortsgruppe Bad Abbach -

    Logo Bayernpartei (Grafik: Bayernpartei)Am Donnerstag, 02. Juni 2022 um 19.30 Uhr findet wieder ein öffentlicher Poltischer Stammtisch der Bayernpartei beim Fischerwirt in Bad Abbach statt.
    Alle Interesierte sind herzlich eingeladen.
     
     
     
     
     
    Andreas Schambeck
    Bayernpartei
    Ortsverband Bad Abbach
  • Stammtisch der Bayernpartei Bad Abbach, 06.10.2022

    Logo Bayernpartei (Grafik: Bayernpartei)Am Donnerstag, 06.Oktober 2022, findet um 19.30 Uhr beim Fischerwirt in Bad Abbach ein Öffentlicher Politischer Stammtisch der Bayernpartei statt.
    Alle Interesierte sind herzlich eingeladen.

     

     

    Andreas Schambeck
    Bayernpartei
    Ortsverband Bad Abbach
  • Stammtisch der Bayernpartei Bad Abbach, 07.04.2022

    Logo Bayernpartei (Grafik: Bayernpartei)Am Donnerstag, 07.04.2022, findet um 19:30 Uhr im Hotel-Café-Rathaus "Zum Fischerwirt" ein öffentlicher Stammtisch der Bayernpartei Bad Abbach statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
     
     
     
    Andreas Schambeck
    Bayernpartei
    Ortsverband Bad Abbach
Google Analytics Alternative