Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Vorstellung der Kurse in Bad Abbach

In Zusammenarbeit mit der VHS Abensberg werden bereits seit einigen Jahren auch in Bad Abbach Kurse und Seminare der Volkshochschule angeboten. Die Palette konnte inzwischen auf über 100 Kurse und Seminare erweitert werden. Wie die Leiterin der VHS Abensberg, Katrin Koller-Ferch, und ihre Mitarbeiterin Anke Daffner bei der Vorstellung erläuterten, entwickelt sich die VHS in Bad Abbach äußerst positiv. Zudem kann man inzwischen auch im Bereich Grundbildung Kurse wie zum Beispiel in Mathematik oder Physik begleitend zum Schulunterricht anbieten.

VHS

50 Prozent Rabatt und mehr: AUF ALLES

ars antiqua2

Rainer Otto, Inhaber von Ars Antiqua, Bad Abbach, Am Markt 3, muss sein großes Ladengeschäft gegenüber, Am Markt 5, räumen. Kein leichtes Unterfangen bei dem riesigen Angebot von Antiquitäten, Möbeln, Lampen, Spiegeln, Geschenkartikeln und allerlei Kuriosem, was sich in all den Jahren angesammelt hat.

Jahreshauptversammlung der FWW Bad Abbach brachte FFW7eine Überraschung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Abbach war von zwei Ereignissen geprägt. Zum einen musste ein neuer erster Feuerwehrkommandant bestimmt werden, da sich Max Kefer nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung stellte, und zum anderen war auch ein neuer Vorsitzender zu wählen, weil der bisherige Vorsitzende Heinrich Zettl nicht mehr für das Amt kandidierte.

HeimatvereinHeimat- und Kulturverein Bad Abbach blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturverein Bad Abbach e.V. konnte der Vorsitzende Johann Brinsteiner in seiner Ansprache über ein erfolgreiches Jahr 2016 für den Verein berichten.

Schützen können schießen, aber auch tanzen

Könige und Lisl 2017

Viel zu feiern gab es auch dieses Jahr wieder beim Schützenball der Sektion Donautal. Die Sektionskönigspaare „Luftgewehr“ (LG) und „Luftpistole“ (LP) begrüßte Sektionsschützenmeister Andreas Diermeier mit Stolz. Dieses Jahr erstmals mit einer neuen Kette war der König im „Luftgewehr – Aufgelegt“ dabei. Nach der Begrüßung marschierten die Königspaare in den voll besetzten Saal des Gasthofs Schreiner in Lengfeld ein. Vorstandsmitglied Reinhold Meny am Mikrofon rief als erstes das LG-Sektionskönigspaar Stefan Fischer und Heike Hausmann auf das Tanzparkett.

SeniorenfaschingKartenvorverkauf für Faschingsfeier beginnt

Die Peisinger Frauen organisieren auch heuer wieder einen Weiberfasching.
Die närrische Veranstaltung findet am Freitag, 24. Februar 2017, ab 19:00 Uhr im Sportheim Peising statt. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Für Essen und Trinken ist wie immer bestens gesorgt. Mitbringen sollte man nur gute Laune, dann wird man bei der Vorführung von einstudierten Sketchen und der musikalischen Unterhaltung durch DJ Sepp seinen Spaß haben.
Der Vorverkauf der Eintrittskarten für 3 Euro startet am 23. Januar bei Simone Ströbl, zu erreichen unter der Telefonnummer 09405-5675.

Hotelier Dieter Müller freut sich über das Zertifikat

DSC 8329

Bayerns Wirtschafts- und Tourismusstaatssekretär Franz Josef Pschierer und die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern, Angela Inselkammer, haben im Rahmen der HOGA-Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in Nürnberg 48 bayerische Unternehmer und Betriebe mit Zertifikaten der „ServiceQualität Deutschland“ in Bayern ausgezeichnet, unter ihnen ist auch das Hotel „Elisabeth“, welches am Rand des Bad Abbacher Kurparks gelegen ist.

Fort Rixon Foto Rohrig 9

Der Förderkreis der Mariannhiller Mission blickte in seiner Jahresversammlung beim Wastlwirt auf ein fruchtbares Jahr zurück. An die 40 000 Euro wurden durch verschiedene Aktionen, durch Spenden und Mitgliedsbeiträge im letzten Jahr eingenommen und zum großen Teil bereits auf verschiedene Projekte in Afrika verteilt.

Neujahrsempfang der Freien Wähler Bad Abbach

Jedes Jahr zum Jahresbeginn laden die Freien Wähler zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang in den Pfarrsaal Vertreter der Vereine, Markträte und Personen des öffentlichen Lebens und der Wirtschaft ein. Bad Abbachs 1. Bürgermeister Ludwig Wachs (FW) konnte am Neujahrsempfang wegen Erkrankung nicht teilnehmen.

FW Empfang6

Erlös füllt die Kassen des TSV und des SCP

Auch heuer veranstalteten der TSV Bad Abbach und der Sportclub Peising (SCP) wieder gemeinsam die traditionelle Christbaumversteigerung im Sportheim Peising.
Die Christbaumversteigerung ist ein Brauch, der in Bayern und Österreich gepflegt wird, um die Vereinskassen aufzufüllen.

Versteigerung

Nikolauskirche bei NachtDrei-Königs-Singen hatte 20-jähriges Jubiläum

Zum 20. Mal veranstaltete die Pfarrei St. Nikolaus unter der Organisation des Vereins der Freunde der Pfarrkirche das Drei-Königs-Singen in der altehrwürdigen Kirche am Burgberg.

Google Analytics Alternative
Web Analytics