Weihnachtsbanner 2021 (Grafik: br-medienagentur)

Die Jugendlichen durften sich beim Brezendrehen probieren, lernten wie ein leckerer Pizzateig gelingt und backten viele Lebkuchenherzen:

16 Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Anna durften das Bäckerhandwerk kennenlernen (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)16 Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Anna durften das Bäckerhandwerk kennenlernen (Foto: Lukas Sendtner/Landratsamt Kelheim)

16 Schülerinnen der Mädchenrealschule St. Anna haben am schulfreien Buß- und Bettag dem Riedenburger Bäcker Daniel Frank und seinem Team über die Schulter blicken dürfen und konnten somit das Berufsbild näher kennen lernen. 

Zwar bildet die Bäckerei Frank derzeit vier Personen als Bäcker und Bäckereifachverkäufer aus, Daniel Frank stellt allerdings fest, dass es in den vergangenen Jahren immer schwieriger wurde, Azubis zu finden.

„Mir war wichtig, den Mädchen zu zeigen, was unseren Beruf ausmacht. Wir Bäcker arbeiten mit regionalen Zutaten und formen leckere Produkte. Damit bereiten wir unseren Mitmenschen Freude.“

Daniel Frank (Inhaber der Bäckerei Frank in Riedenburg)

Das Engagement und die Leidenschaft für seinen Beruf hat sich an diesem Tag auf die Teenager übertragen. Die Mädchen waren sehr interessiert und hatten viel Freude beim Backen. Auch Landrat Martin Neumeyer war bei der Weihnachts-Backaktion vor Ort und ließ sich unter anderem den Brezenschwung erklären.

„Ich möchte frische Semmeln und Brezen vom Bäcker vor Ort nicht missen. Mir war es ein Anliegen, wenn auch nur im kleinen Kreis, Teenagern zu zeigen wie wichtig und unverzichtbar regionales Handwerk ist. Ich danke Daniel Frank, dass er uns einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht hat.“

Landrat Martin Neumeyer

Die von den Schülerinnen und von der Bäckerei Frank gebackenen Lebkuchenherzen erhalten übrigens die Fahrgäste von KEXI. In der Nikolauswoche vom 6. bis 11. Dezember bekommt jede Mitfahrerin und jeder Mitfahrer eine dieser Leckereien geschenkt.

Die Weihnachts-Backaktion haben die Regionalmanager des Landkreises Kelheim, Christina Bauer und Stefan Grüttner, organisiert. Das Projekt wurde unterstützt und gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie sowie vom Regionalmanagement Bayern.

Weitere Informationen zum Bäckerhandwerk finden Sie unter

www.back-dir-deine-zukunft.de.

Ein Video und weitere Impressionen zur Weihnachts-Backaktion sind zu sehen unter: www.landkreis-kelheim.de/Weihnachts-Backaktion


 

Lukas Sendtner

Pressesprecher

Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung