Anzeige

Der Hochwassernachrichtendienst des Wasserwirtschaftsamtes Landshut hat für den Landkreis Kelheim nachfolgende Vorwarnung veröffentlicht:

Landkreislogo 50 Jahre (Grafik: Landratsamt Kelheim)Vorwarnung Hochwassergefahr für den Landkreis Kelheim
ausgegeben am 23.12.2022, 09:00 Uhr
vom Wasserwirtschaftsamt Landshut
gültig von 23.12.2022, 09:00 Uhr
bis 24.12.2022, 14:00 Uhr

Aufgrund der gefallenen und vom DWD vorhergesagten Niederschlagsmengen (insbesondere im Allgäu) steigen die Pegelstände an den Gewässern an.
Am Pegel Neustadt a.d.Donau/Donau wird nach der aktuellen Prognose das Erreichen des Meldebeginns (450 cm) am Samstag, 24.12.2022 erwartet, der Scheitel am Sonntag (25.12.2022) Morgens.
Am Pegel Kelheim/Donau kann nach aktueller Vorhersage die Meldestufe 1 (Sonntag, 25.12.2022) erreicht werden.
Für die Pegel der Abens ist keine Überschreitung von Meldestufen vorhergesagt.
Auf Grund der Schneeschmelze und der prognostizierten Niederschläge bestehen noch größere Unsicherheiten in der Vorhersage. Bitte beobachten Sie die tatsächliche Entwicklung. Diese Vorwarnung wird aktualisiert, sobald neue Erkenntnisse oder Vorhersagen vorliegen. Die aktuellen Pegelstände können jederzeit eingesehen werden unter https://www.hnd.bayern.de eingesehen werden.
Live-Webcam der Donau unter https://www.landkreis-kelheim.de/leben-arbeiten/donau-webcam/
 
Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung