Hinweis auf Weihnachtsgrüße und Neujahrsgrüße
Anzeige

Vollsperrung – zweiter Bauabschnitt beginnt am 17. Oktober

Landkreislogo 50 Jahre (Symbolfoto)Bei der aktuell auf der Kreisstraße (KEH 21) von Sandharlanden bis zur Staatsstraße 2233 bei Weltenburg stattfindenden Baumaßnahme beginnt ab 17. Oktober der zweite Bauabschnitt. Gebaut wird zwischen Holzharlanden und dem Abzweig der KEH 18 nach Thaldorf. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte November andauern.
Auf der KEH 21 und einem Teilbereich der KEH 18 wird eine Oberbauverstärkung durchgeführt.
Die Baumaßnahmen erstrecken sich insgesamt von Sandharlanden bis Holzharlanden und von Holzharlanden bis zur Staatsstraße St 2233. Gebaut wird in drei Abschnitten. Dabei wird der vorhandene Asphaltaufbau der Fahrbahn verstärkt. Außerdem werden partiell Einbauten zur Straßenentwässerung erneuert.
Die Ortsdurchfahrt Holzharlanden ist nicht Bestandteil der Maßnahme und ist aus Richtung Sandharlanden anfahrbar.
Die Umleitung erfolgt während der Bauzeit über Eining und Weltenburg nach Kelheim und umgekehrt. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer sowie die Bevölkerung um Beachtung und Verständnis.
 
Sonja Endl
Stellv. Pressesprecherin
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung