Anzeige
Landkreismotto (Grafik: Landratsamt Kelheim)Im Landkreis Kelheim ist ein zweiter Fall von Corona-Virus bestätigt worden.

Die Person ebenfalls aus dem südlichen Landkreis befindet sich zuhause und ist weitestgehend gesund.
Beide Fälle von Corona-Virus im Landkreis Kelheim stehen in keinem Zusammenhang.
Das Gesundheitsamt Kelheim hat alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet. So wurde nach Bekanntwerden sofort damit begonnen, alle Kontaktpersonen zu erfassen.
Aktuelle Zahlen zu Coronavirusinfektionen in Bayern können künftig auch über die Homepage des LGL abgerufen werden. Die Übersichtskarte mit Aufschlüsselung nach Regierungsbezirken und Landkreisen ist eingestellt unter: https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/index.htm



Sonja Endl Stellv. Pressesprecherin