Anzeige
Der Andruck wurde in der Druckerei Pinsker in Mainburg präsentiert (Foto: SPD-Mainburg)Der Andruck wurde in der Druckerei Pinsker in Mainburg präsentiert (Foto: SPD-Mainburg)
Die Prospekte für den Kreistagswahlkampf der SPD wurden bei der Druckerei Pinsker gedruckt. Die Genossen aus der Hopfenstadt legen Wert darauf, dass die ortsansässigen Firmen verstärkt Aufträge aus der Kreisstadt erhalten, damit die wirtschaftliche Bedeutung Mainburgs auch in der Kreisstadt stärker ins Bewusstsein rückt.
Beim Andruck des Kreisprospektes für die Kommunalwahl waren am Mittwochmorgen SPD-Landratskandidat Stephan Schweiger (3. von links), Unterbezirksvorsitzende Johanna Werner-Muggendorfer (rechts) sowie die Kreistagskandidaten Beatrix Kappelmeier, Karsten Wettberg, Edgar Fellner und der Ortsvorsitzende Hans Niedermeier (von links) anwesend, um den Druck des Prospektes an der Druckanlage abzunehmen.

SPD. Hans Niedermeier