Urlaubsreif oder einfach mal raus aus dem Alltagstrott? Hier gibts die Reiseangebote

Arrow up
Arrow down

1. Vorsitzender und Finanzverwalter einstimmig gewählt

Nachdem der TSV Bad Abbach seit langem behelfsmäßig mit einem kommissarischen 1. Vorsitzenden auskommen musste und auch das Amt des Finanzverwalters kommissarisch von Bernhard Kollert ausgeübt wurde, konnte sozusagen zum letzten Termin in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Wahl für diese Vereinsämter im Sportheim auf der Freizeitinsel stattfinden. Der Verein, der mit rund 1000 Mitgliedern zu den größten in Bad Abbach zählt, konnte in der Vergangenheit niemanden finden, der die Leitung des Vereins übernehmen wollte. Für den bisherigen kommissarischen Vorsitzenden, Dominik Lange, der das Amt aus beruflichen Gründen aufgegeben hat, hat sich nun Marc Weigl, ein Mitglied des Fördervereins, bereiterklärt, die Führung des TSV Bad Abbach zu übernehmen.

TSV

Der 29-jährige Marc Weigl ist verheiratet, Vater einer Tochter und von Beruf Informatikkaufmann. Der sport- und vor allem fußballbegeisterte Marc Weigl will in den nächsten Monaten zusammen mit dem Finanzvorstand Markus Härtl, einem langjährigen Mitglied des TSV Bad Abbach, ein leistungsfähiges Führungsteam für den TSV Bad Abbach aufbauen. Die Wahl zu den vergebenden Vereinsämtern verlief daher auch dementsprechend reibungslos. Marc Weigl und Markus Härtl wurden beide von den 35 anwesenden Mitgliedern der außerordentlichen Versammlung einstimmig gewählt. Mit nur einer Enthaltung wurden nachfolgend Joachim Frühling, Johann Schnagl und Armin Fleck zu Beisitzern gewählt und ebenfalls einstimmig Albert Lorenz und Wolfgang Scholz zu Kassenprüfern bestimmt.
Erich Wagner regte abschließend noch an, die Mitgliederbetreuung zu verbessern, was von der neuen Führungsspitze gern angenommen wurde, und Reinhold Meny sich auch bereit erklärte, in diesem Bereich gerne den TSV Bad Abbach zu unterstützen.