Urlaubsreif oder einfach mal raus aus dem Alltagstrott? Hier gibts die Reiseangebote

Arrow up
Arrow down
Sich auf den Tourismusmessen zu präsentieren ist ein fester Bestandteil im Referat Tourismus und Stadtmarketing der Stadtverwaltung Riedenburg
Tanja Roithmeier und Siegried Lösch beim Ziehen der 27 Gewinner des Messegewinnspiel 2019 (Foto: Stadt Riedenburg)
Deutschlandweit sind die Damen der Tourist-Information unterwegs, um den direkten Kundenkontakt zu suchen, den Bekanntheitsgrad der Drei-Burgen-Stadt zu steigern und sich mit den Kollegen/innen aus den anderen Tourist-Informationen vor Ort auszutauschen. „Die Auftritte auf den Tourismusmessen in Deutschland sind ein wichtiges Marketinginstrument, welches wir schon seit vielen Jahren nutzen und sehr schätzen. Immer wenn es die Zeit erlaubt, versuche ich selbst vor Ort zu sein, um die Damen am Messestand zu unterstützen“, erklärte Siegfried Lösch, Erster Bürgermeister der Stadt Riedenburg, mit einem Augenzwinkern. Dabei wird auf eine gute Zusammenarbeit mit starken Partnern gesetzt. In der vergangenen Messesaison konnte sich der Luftkurort so auf acht Messen zeigen. Zwei Mal Regensburg, Stuttgart, Hamburg, zwei Mal München, Nürnberg und Neumarkt. Gemeinsam mit dem Naturpark Altmühltal, der Schifffahrt, dem Historischen Verein und dem Tourismusverband Ostbayern konnten die Damen viele intensive Gespräche führen und sicher den ein oder anderen für Riedenburg begeistern. Immer im Gepäck: Das Messegewinnspiel. „Das Gewinnspiel ist quasi unser ‚Verkaufsschlager‘ am Messestand“, kann Julia Wiese vom Stadtmarketing bestätigen. Vor allem bei „die66“ in München war das Gewinnspiel mehr als gefragt, erzählte sie. Dieses Jahr nahmen insgesamt 840 Messebesucher teil. Dies ist ein neuer Rekord! In den vergangenen Jahren lag der Durchschnitt bei ca. 400 Teilnehmern. Dies zeigt, wie beliebt Messebesuche nach wie vor sind und wie wichtig es ist, dass sich die Drei-Burgen-Stadt auf diesen präsentiert. Wie jedes Jahr wird das Gewinnspiel tatkräftig von den Betreibern der Sehenswürdigkeiten, den Gasthäusern und den Vereinen unterstützt. So bedankt sich die Stadtverwaltung Riedenburg herzlich bei der Rosenburg, der Sommerrodelbahn, der Fasslwirtschaft, dem Gasthaus Schwan, dem Touristikverein und dem Historischen Verein für das Bereitstellen der vielen Gutscheine. Dank der großen Unterstützung konnten so 27 Gewinner gezogen werden. Auch 2020 wird das Tourismus- & Stadtmarketing Team wieder fleißig unterwegs sein und mit kompetentem Wissen sowie einem charmanten Lächeln versuchen möglichst viele Besucher für Riedenburg zu gewinnen. „Nur mit einem funktionierenden und motivierten Team ist so eine Mammutaufgabe zu bewältigen. Ich bin froh, so ein starkes Team an meiner Seite zu haben. Wir freuen uns schon auf die kommende Messesaison“, so Tanja Roithmeier Leiterin der Tourist-Information Riedenburg.

Tanja Roithmeier, Leiteirn der Tourist-Information
Tourist-Information Riedenburg
Marktplatz 1
93339 Riedenburg
Tel. 09442 / 9050-00
Fax 09442 / 9050-02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.riedenburg.de
www.facebook.com/touristinfo.riedenburg