Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Dienstag, 17. Oktober 2017
Archäologietage am Donau-Gymnasium Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Kelheim

16

Okt

Archäologietage am Donau-Gymnasium Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Kelheim

16 Okt 2017

Bereits zum siebten Mal finden am Donau-Gymnasium in Kelheim die Archäologietage in Zusammenarbeit mit dem Archäologiepark Altmühltal (APA) statt Vergangenheit zum AnfassenDie sechsten Klassen des Donau-Gymnasiums tauchen in der Woche vom 16.-18. Oktober an vier Tagen in das Leben der Vorzeit ei...
Musikalische Kurzweil für Senioren

Manfred Brandl

Bad Abbach

15

Okt

Musikalische Kurzweil für Senioren

Manfred Brandl

Bad Abbach

15 Okt 2017

Ein Abbacher Quartett sorgte für eine musische Stunde Vier Abbacher Frauen, die schon seit Jahren zusammen musizieren, gaben ein kleines Konzert für die Seniorinnen und Senioren der BRK-Seniorenwohnanlage im Lugerweg zum Besten. Astrid Bienvinuti mit der Geige, Madeleine Bauer an der Zither, Ge...
Führungswechsel beim Tourismusverband im Landkreis Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

14

Okt

Führungswechsel beim Tourismusverband im Landkreis Kelheim

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

14 Okt 2017

Florian Best folgt Klaus Blümlhuber – Ulrike Bergeaud übernimmt stellvertretende Geschäftsführung Der Tourismusverband im Landkreis Kelheim verabschiedete zum Oktober seinen langjährigen Geschäftsführer Klaus Blümlhuber. Blümlhuber, der in Personalunion als Geschäftsführer des Touris...
REWE Bad Abbach feiert zweijähriges Bestehen

14

Okt

REWE Bad Abbach feiert zweijähriges Bestehen

Manfred Brandl

Bad Abbach

14 Okt 2017

Eine Kundin freute sich besonders Der REWE-Markt Uwe Reisch in Bad Abbach feierte dieser Tage sein zweijähriges Bestehen. Die Kunden konnten sich an Kaffee und Kuchen gratis laben und an einem ganz besonderen Gewinnspiel teilnehmen: Uwe Reisch hatte mit seinem Team einen Einkaufswagen mit Produkte...
Bad Abbacher Eis- und Felsenkeller

Manfred Brandl

Bad Abbach

14

Okt

Bad Abbacher Eis- und Felsenkeller

Manfred Brandl

Bad Abbach

14 Okt 2017

Neues Heimatheft ist ab sofort erhältlich Das neue Heimatheft mit dem Titel „Bad Abbacher Eis- und Felsenkeller – Die Kühlanlagen früherer Zeit“, herausgegeben vom Heimat- und Kulturverein Bad Abbach e. V., verfasst von Werner Sturm mit Hilfe der Zeitzeugen Willi Birkmeier und Josef Redl, ...

Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße von Oberulrain nach Mühlhausen ab 23.10.2017

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

13 Okt 2017

Die Firma Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. führt in der Zeit von Montag, den 23.10.2017 bis längstens 24.11.2017 Straßenbauarbeiten an der Gemeindever-bindungsstraße von Oberulrain nach Mühlhausen durch. ...
Traditioneller Leonhardiritt in Bad Gögging

13

Okt

Traditioneller Leonhardiritt in Bad Gögging

Extern

Neustadt a.d. Donau

13 Okt 2017

Pferdesegnung und Umzug am 29. Oktober 2017 Zu Ehren des Heiligen Leonhard ziehen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Pferde und Kutschen durch Bad Gögging. Am Sonntag, 29. Oktober 2017, wird beim traditionellen Leonhardiritt der Schutz des Heiligen Leonhard für die Pferde erbeten. Anschließend...
Rheuma, ein gefragtes Thema

Extern

Neustadt a.d. Donau

13

Okt

Rheuma, ein gefragtes Thema

Extern

Neustadt a.d. Donau

13 Okt 2017

Großes Interesse und viele Fragen brachten die Besucher zur Informationsveranstaltung anlässlich des Welt-Rheuma-Tages mit in das Kurhaus in Bad Gögging Im Foyer des Kurhauses in Bad Gögging wurden die Interessierten bereits von den verschiedenen Ausstellern und Referenten erwartet. Neben der...
Koordinationsstelle Inklusion:

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Abensberg

12

Okt

Koordinationsstelle Inklusion:

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Abensberg

12 Okt 2017

Filmvorführung „Ich.Du.Inklusion“ in Abensberg Die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Kelheim möchte auf die Filmvorführung „Ich.Du.Inklusion“ am Mittwoch, den 18.10.2017 um 19.30 Uhr im Roxy-Kino Abensberg, Regensburger Straße 7, 93326 Abensberg, aufmerksam machen. Einlass is...
AUFRUF zur Haus - und Straßensammlung  2017 für unsere Kriegsgräber

12

Okt

AUFRUF zur Haus - und Straßensammlung 2017 für unsere Kriegsgräber

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

12 Okt 2017

Der Landesverband Bayern des VOLKSBUNDES DEUTSCHE KRIEGSGRÄBER­ FÜRSORGE e.V. führt vom 20. Oktober bis zum 5. November 2017 seine Haus- und Straßensammlung durch. Der gemeinnützige Verein wurde nach dem 1. Weltkrieg von einer Bürgerinitiative gegründet. Aufgabe war und ist es, gefallenen D...
Babyalarm? Auf zur Jungen Eltern-Messe!

12

Okt

Babyalarm? Auf zur Jungen Eltern-Messe!

Extern

Abensberg

12 Okt 2017

Im Aventinum Abensberg findet am Sonntag, 29. Oktober, von 13.30 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt die heuer 6. Junge Eltern-Messe statt. Vorträge zu Ernährungsfragen oder zum Schlafverhalten, nützliche Hilfsangebote von Ämtern und Behörden und viele Infostände hat das Team der Volkshochschule ...
Katastrophenschutz; Warnung der Bevölkerung;

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

12

Okt

Katastrophenschutz; Warnung der Bevölkerung;

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

12 Okt 2017

Landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm mit Beteiligung des Landkreises Kelheim am Mittwoch, den 18.10.2017 um 11 Uhr Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, den 18.10.2017 um 11 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Landkreis Kelheim,...

Meldungen Polizeipräsidium Niederbayern 16.10.2017

Traktor über Böschung gerutscht REGEN, LKR. REGEN. Traktor verliert bei Mäharbeiten den Halt und rutscht rund 70 Meter über eine Böschung - Fahrer leicht verletzt. ...

Meldungen Polizeipräsidium Oberpfalz 16.10.2017

Europaweite Schwerlastkontrollen – Oberpfälzer Polizei stellt eine Vielzahl von Verstößen fest OBERPFALZ. Wie das Bayerische Staatsministerium des Inneren heute bekannt gab, fanden im Zeitraum vom 11.-12.10.2017 europaweite Schwerverkehrskontrollen statt. Die Oberpfälzer Polizei stellte bei...
Mehr Heimplätze für behinderte Menschen

Extern

Allgemeine Nachrichten

12

Okt

Mehr Heimplätze für behinderte Menschen

Extern

Allgemeine Nachrichten

12 Okt 2017

Sozialhilfeausschuss des Bezirks Niederbayern bringt mehrere Neubauten auf den Weg Der Sozialhilfeausschuss des Bezirks Niederbayern brachte in seiner Sitzung am Dienstag im Agrarbildungszentrum in Landshut mit einstimmigen Beschlüssen eine ganze Reihe neuer Einrichtungen für behinderte Menschen ...

Polizeigewerkschaft hofft auf schnelle Umsetzung des Ausbildungszentrums in Freyung

Extern

Allgemeine Nachrichten

12 Okt 2017

Bezirksvorsitzender August Janker besprach mit Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich den Stand der Planung In Freyung soll ein Trainingszentrum für alle Spezialeinheiten der Bayerischen Polizei errichtet werden, mittelfristig soll der Standort auch für die Ausbildung neuer Polizeianwärter au...
Niederbayern rückt näher an die Region Pilsen

Extern

Allgemeine Nachrichten

09

Okt

Niederbayern rückt näher an die Region Pilsen

Extern

Allgemeine Nachrichten

09 Okt 2017

Zusammenarbeit bei Besuch von Bezirkstagspräsident Dr. Heinrich und Regierungspräsident Haselbeck bei Regionspräsident Josef Bernard bekräftigt Die Regionen Pilsen und Niederbayern rücken näher zusammen. Das war das Ergebnis eines Kennenlernbesuchs von Dr. Olaf Heinrich, Präsident des Bezi...
Den Nachbarn verstehen lernen

Extern

Allgemeine Nachrichten

09

Okt

Den Nachbarn verstehen lernen

Extern

Allgemeine Nachrichten

09 Okt 2017

Deutsch-tschechischer Sprachgipfel in Bayerisch-Eisenstein – Ängste vor der anderen Sprache abbauen Sprache verbindet, aber sie kann auch trennen – wenn zwei Menschen sich nicht verstehen können. Gerade in Niederbayern und in der Tschechischen Republik ist es aber enorm wichtig, dass die Me...

Bezirkstagspräsident Dr. Heinrich begrüßt neue Beamtenanwärter

Extern

Allgemeine Nachrichten

05 Okt 2017

Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich empfing heute drei neue Verwaltungsinspektorenanwärter in der Bezirkshauptverwaltung in Landshut und überreichte die Ernennungsurkunden zur Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf. Jana Bartusel aus Landau an der Isar, Michael Confais aus Passau und ...

Erweiterte Kinder- und Jugendpsychiatrie am Bezirkskrankenhaus Landshut eingeweiht

Extern

Allgemeine Nachrichten

05 Okt 2017

Am Freitag wurde der Erweiterungsbau der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirkskrankenhaus Landshut feierlich eingeweiht. Zahlreiche Repräsentanten aus Politik sowie sozialen und medizinischen Institutionen waren der Einladung von Bezirkstagspräs...

Bankdrücker Werner Wieninger ist Europameister

Manfred Brandl

Sport

27 Aug 2017

KKC-Body-fitler jubelt im finnischen Ylitornio Der Kaderathlet des BVDK Werner Wieninger nahm erstmals in seiner Bankdrückerkarriere an einer EM teil. In Ylitornio/Finnland startete er in der 120 kg-Klasse der Masters 3 (Alter 60 – 69 Jahre). Er absolvierte einen tollen Wettkampf mit drei gül...
25 neue Gürtel für Jungshin-Schüler

23

Jul

25 neue Gürtel für Jungshin-Schüler

Manfred Brandl

Sport

23 Jul 2017

Trainer erhielten Lob von den Prüfern Von weiß bis rotschwarz haben alle Schüler von sechs bis 49 Jahren der Bad Abbacher Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin ihre neuen Gürtel erhalten. ...
Bayerische Meisterschaft im Formenlauf

09

Jul

Bayerische Meisterschaft im Formenlauf

Manfred Brandl

Sport

09 Jul 2017

Emilia Rott zum 5. Mal in Folge Titelträgerin – Viele weitere Medaillen für Bad Abbacher Auch im Taekwon-Do feiert die Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin aus Bad Abbach Erfolge.Im Formenlauf (Tul) sowie im Taekwon-Do-Kampf zeigten die Nachwuchssportler bei der Bayerischen Meisterschaft der Inter...
Jungshin jubelt über Deutsche-Meister-Titel

25

Jun

Jungshin jubelt über Deutsche-Meister-Titel

Manfred Brandl

Sport

25 Jun 2017

Fünf 1. und zwei 2. Plätze im Kickboxen Das erste Kickboxhalbjahr endete für die Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin mit fünf Deutsche- Meister- und zwei Vize-Meister-Titel.Über zwei Tage wurde die Deutsche Meisterschaft in Bad Neustadt/Saale ausgetragen. Die Jugend und Junioren starteten am S...

"Bushin Kan Karate Bad Abbach" zum 7. Mal erfolgreich in Mallorca

Extern

Sport

13 Jun 2017

Zum 7. Mal hatten die beiden Spitzentrainer Helmut Körber (6. Dan) und Wolfgang Weigert (6. Dan, Präsident DKV) zu einer Trainingswoche nach Mallorca geladen. 35 Karatekas, ein neuer Teilnehmerrekord, waren der Einladung gefolgt und freuten sich auf die Lehrgangswoche im herrlichen Palmengarten de...
Keepers-Day in Kapfelberg

Manfred Brandl

Sport

05

Jun

Keepers-Day in Kapfelberg

Manfred Brandl

Sport

05 Jun 2017

Tor! Tor! Tor! ... ... Diese Jubelschreie aus den Reihen der Fans einer gegnerischen Fußballmannschaft hört kein Torwart gern. Wer ein Spitzentorwart wie Michael Hofmann, ehemals Spieler der Münchner Löwen und des Jahn Regensburg, werden will, hatte Gelegenheit beim Keepers-Day auf dem Kapfelbe...

Helmut Schwögler – Jubilar blickt dankbar auf 80 Lebensjahre zurück

Manfred Brandl

Ehrungen

28 Jul 2017

Wenn ein Bad Abbacher Urgestein den 80. Geburtstag feiert, dann geben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand. Abordnungen vieler Bad Abbacher Vereine sowie gleich zwei Bürgermeister, der Erste Bürgermeister Ludwig Wachs und sein Stellvertreter Christian Hanika, überbrachten Helmut Schwögl...

Joseph Reil – ein Oberndorfer „Urgewächs“ feierte sein 85. Wiegenfest

Manfred Brandl

Ehrungen

11 Jul 2017

Er ist ein original Oberndorfer „Urgewächs“: Joseph Reil feierte bei bester Gesundheit und Zufriedenheit sein 85. Wiegenfest mit Ehefrau und den Familien seiner beiden Kinder. Geboren wurde Joseph Reil übrigens im alten Schulhaus von Oberndorf, das sein Großvater von der Gemeinde erworben hat...

Richard Maier – rüstiger und vitaler 80-Jähriger

Administrator

Ehrungen

05 Jul 2017

Der gebürtige Aldersbacher Richard Meier kann auf ein bewegtes und arbeitsreiches Leben zurückblicken. Im Alter von 20 Jahren war Richard Maier einer der ersten Rekruten der neu gegründeten Bundeswehr. Von 1957 bis 1961 diente Richard Meier in der Bundeswehr dem Staat. Anschließend arbeitete Ric...

Anna Steinmeier – mit 90 agil und vielseitig interessiert

Manfred Brandl

Ehrungen

02 Jun 2017

Da staunten selbst Bürgermeister Ludwig Wachs und CSU-Kreisrätin Gudrun Weida, als sie Anna Steinmeier, zuhause im Bad Abbacher Gemeindeteil Lengfeld, zum 90. Wiegenfest im Namen der Marktgemeinde zum einen und als Stellvertreterin des Landrates zum anderen gratulierten: Die Jubilarin ist in ihrem...

Anni und Gerhard Lorenz – ein Rückblick zur Diamant-Hochzeit

Manfred Brandl

Ehrungen

02 Jun 2017

Anni und Gerhard Lorenz, seit 1979 in Bad Abbach beheimatet, feierten im Kreis ihrer großen Familie mit vier Kindern, Schwiegerkindern sowie sieben Enkeln und einem Urenkel ihre Diamant-Hochzeit.Die überaus vitalen und agilen Eheleute, niemand würde vermuten, dass sie bereits seit 60 Jahren ein P...
Hedwig Preuss – mit 95 geistig fit und gesund

13

Mai

Hedwig Preuss – mit 95 geistig fit und gesund

Manfred Brandl

Ehrungen

13 Mai 2017

Hedwig Preuss ist trotz ihrer 95 Jahre noch überaus vital und geistig fit. „Merken kann ich mir noch alles.“, versicherte die Jubilarin bei ihrer Geburtstagsfeier.Hedwig Preuss stammt aus Röbel an der Müritz. Dort erlernte sie den Beruf einer Schneiderin und zog zwei Kinder groß. Bis 2015 le...

Spezialisten des Sprengkommandos aus Ingolstadt begannen gegen 16:04 Uhr mit ihrer Arbeit, eine amerikanische Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg unschädlich zu machen. Nach etwa 30 Minuten lag die Bombe dann bereits gesichert im dafür vorgesehenen Transporter. Es handelte sich um eine 255 kg Bombe die nur Teildetoniert war. Sie konnte ohne Komplikationen entschärft werden. Somit konnten die Verkehrssperren der umliegenden Straßen wieder aufgehoben werden.

Für den Zeitraum der Entschärfung mussten drei Bürokomplexe in der Friedrich-Niedermayer-Straße evakuiert werden. Hierfür mussten ca. 50 Personen ihren Arbeitsplatz verlassen.

Der Bahnverkehr entlang des Baugebietes musste von 15:50 Uhr bis 16:30 Uhr ebenfalls gesperrt werden.

Die Einsatzkräfte der Polizei Regensburg Süd erhielten Unterstützung von Kräften der Berufsfeuerwehr Regensburg, der freiwilligen Feuerwehren Regensburg Altstadt und Winzer und von Angehörigen des Rettungsdienstes.

Die Meldung „Bombe entschärft“, führte gegen 16:30 Uhr unmittelbar zur Aufhebung der eingerichteten Sperrungen.

Markus Reitmeier
Polizeihauptmeister

PI Regensburg Süd


Am Mittwoch, 15.03.2017, fanden Bauarbeiter gegen 12:40 Uhr im Baugebiet „Das Dörnberg“ eine Fliegerbombe. Die Entschärfung ist noch für heute geplant.

Ein Sprengmeister wurde umgehend zum Fundort gerufen, begann mit den Vorbereitungsmaßnahmen zur Entschärfung und legte einen Sicherheitsbereich um den Fundort fest. Zeitgleich begann die mit der Einsatzleitung betraute Polizeiinspektion Regensburg-Süd mit der Planung der notwendigen Evakuierungsmaßnahmen und Verkehrssperren. Mit der Entschärfung wird umgehend nach erfolgter Evakuierung begonnen.

Von der Evakuierung betroffen sind 3 Bürokomplexe in der Friedrich-Niedermayer-Straße sowie die Bahnanlagen in diesem Bereich.
Personen, die von den Evakuierungsmaßnahmen betroffen sind, werden durch die Polizei oder Unterstützungskräfte der Feuerwehr aufgesucht und angesprochen.
Alle im Evakuierungsradius arbeitenden Personen werden gebeten, ihre Arbeitsräume zu verlassen und den Anweisungen der Polizei und Rettungsdienste Folge zu leisten.
Je eher die Evakuierung abgeschlossen ist, umso eher können die Spezialisten des Räumdienstes mit ihrer Arbeit beginnen.

Markus Reitmeier
Polizeihauptmeister

PI Regensburg Süd


Kriminalpolizeiinspektion Weiden

Rauschgift in Wohnung gefunden

LANDKREIS TIRSCHENREUTH. In der Wohnung eines 36-jährigen Mannes fanden Polizeibeamte bei einem Einsatz eine größere Menge Rauschgift und ein Aufzuchtzelt für Marihuana.

Am 13.03.2017, gegen Mitternacht, wurden Polizeibeamte im östlichen Teil des Landkreis Tirschenreuth zu einem Einsatz gerufen. In der Wohnung eines 36-jährigen Mannes stießen die Beamten dann zufällig auf ein Aufzuchtzelt für Cannabispflanzen. Zudem fiel ihnen auch Marihuana in einer Gesamtmenge von knapp 800 Gramm in die Hände. Inwieweit das „Gras“ aus dieser Aufzuchtanlage stammt, kann mit den bisherigen Ermittlungen noch nicht gesagt werden. Die Polizeibeamten stellten die Betäubungsmittel samt Utensilien sicher.

Der 36-jährige Wohnungsinhaber wurde von den Polizisten vorläufig festgenommen und in ein Krankenhaus mit geschlossener Abteilung eingeliefert.

Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zur Herkunft und zur weiteren Verwendung des Rauschgiftes, führt die KPI Weiden.

8-jähriges Kind von Unbekanntem in Waldsassen mitgenommen?

WALDSASSEN. LANDKREIS TIRSCHENREUTH. Nach Angaben eines 8-jährigen Kindes wurde es von einem unbekannten Mann in seinem Pkw kurzzeitig mitgenommen und hat es im Waldstück zwischen Waldsassen und Große Kappl wieder aussteigen lassen. Die Kripo Weiden ermittelt mit Hochdruck und sucht nach Zeugen des geschilderten Vorfalls.

In den Abendstunden des 14.03.2017 erstattete die Mutter des Kindes Anzeige bei der Polizei und berichtete, dass ihre Tochter auf dem Nachhauseweg von der Schule, gegen 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr, von einem unbekannten Mann von hinten gepackt und in sein Auto geschubst worden wäre. Der Mann hätte die Schülerin in seinem Auto mitgenommen und wäre Richtung Große Kappl gefahren. Im Waldstück zwischen Große Kappl und Waldsassen hätte er sie frei gelassen. Der Unbekannte hätte während der Fahrt nicht gesprochen und das Kind nicht angefasst.

Die Kripo Weiden hat in diesem Fall umgehend die Ermittlungen übernommen und verschiedene Maßnahmen eingeleitet. Bislang konnten die Ermittler noch keine unmittelbaren Tatzeugen feststellen. Sie suchen nun nach Personen, die Hinweise zur Aufklärung des Sachverhaltes geben können.

Der unbekannte Mann wurde wie folgt beschrieben:
Ca. 175 cm groß, 30-40 Jahre alt, trug einen kurzen Vollbart und war vermutlich Raucher. Bekleidet war der Mann mit einem dunklen Kapuzenpulli, einer dunklen oder schwarzen Hose und schwarzen Schuhen mit weißer Sohle.

Zum Auto liegen derzeit noch keine detailierten Angaben vor. Es soll sich um einen dunklen Pkw mit verdunkelten Scheiben in der Heckpartie handeln.

Die Mutter hat ihr Kind, welches blonde Haare hat und mit einer grünen Daunenjacke sowie einer blauen Leggings mit weißen Sternen bekleidet war, gegen 18.00 Uhr auf Höhe des Krankenhaus Waldsassen weinend angetroffen. Erst dann hat sie erfahren, dass ihr Kind von einem Unbekannten in dessen Auto mitgenommen worden war.

Die Kriminalpolizei Weiden bittet zur Aufklärung des Sachverhaltes dringend um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 0961/401-291. Insbesondere sollen sich Zeugen melden, die das Kind, das Fahrzeug oder den unbekannten Mann zwischen den Mittags- und Abendstunden gesehen haben.

Armin Bock
Kriminalhauptkommissar

Polizeipräsidium Oberpfalz
Präsidialbüro/Pressestelle


Zwei Einbrecher festgenommen und in Haft – Kriminalpolizei Amberg sucht nach Eigentümern diverser Schmuckstücke

Schmuck Presse

AUERBACH i. d. OPF. Wie bereits am Samstag, 11.03.2017 im Pressebericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz berichtet, konnten zwei junge Männer mit rumänischer Staatsangehörigkeit nach einem Einbruch in ein Wohnhaus von der Polizei festgenommen werden. Sie befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg sucht nun nach den Eigentümern der Schmuckstücke, die bei den dringend Tatverdächtigen aufgefunden wurden. Diese könnten aus Straftaten, die in der Oberpfalz oder in Mittelfranken begangen wurden, stammen.

Am Freitag, 10.03.2017, gegen 14:00 Uhr, drangen die beiden Einbrecher in ein Wohnanwesen in Auerbach i. d. Opf. gewaltsam ein und entwendeten einige Wertgegenstände.
Das ganze Einbruchsgeschehen konnte von aufmerksamen Passanten beobachtet werden. Die Zeugen verständigten sofort die Polizei und verfolgten die beiden Täter unauffällig, in sicherem Abstand, um den heraneilenden Streifenbesatzungen den genauen Standort der Tatverdächtigen zu übermitteln.

Die Polizeibeamten nahmen die beiden Rumänen fest und stellten bei ihnen unter anderem Schmuck sicher. Die Einbrecher im Alter von 14 Jahren und 18 Jahren befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Weitere Überprüfungen und Ermittlungen, durch eine sehr gute überörtliche Zusammenarbeit zwischen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und der Kriminalpolizeiinspektion Schwabach ergaben, dass die Täter auch für weitere Einbrüche im Bereich Mittelfranken dringend tatverdächtig sind.

Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat in enger Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeiinspektion Schwabach die Ermittlungen übernommen.

Bei den dringend Tatverdächtigen wurden diverse Schmuckstücke aufgefunden, die bislang keiner Straftat und keinem Eigentümer zugeordnet werden konnten. Diese Schmuckstücke wurden sichergestellt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg bittet nun Zeugen, die den Schmuck anhand des Lichtbildes erkennen und Hinweise auf den Eigentümer geben können, bzw. Geschädigten, denen dieser Schmuck gestohlen wurde, sich unter der Rufnummer Tel. 09621/890-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle, zu melden.

Dominik Faulhammer
Polizeiobermeister

Polizeipräsidium Oberpfalz
Präsidialbüro / Soziale Medien

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden

Angepinnt

  • Keine Kommentare gefunden

Beliebt

  • Keine Kommentare gefunden
17 Okt 2017;
18:00 -
Öffentliche Sitzung Bauausschuss Bad Abbach
17 Okt 2017;
19:00 - 20:00 Uhr
Chorprobe Singkreis
18 Okt 2017;
19:30 -
Koordinationsstelle Inklusion:
18 Okt 2017;
19:30 -
Die Bayern und ihre Geschichte in 90 Minuten inklusive Pause
19 Okt 2017;
09:30 - 11:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe evangelische Kirche
19 Okt 2017;
19:45 - 21:00 Uhr
Jugendchor im Gemeindesaal
20 Okt 2017;
15:00 - 17:00 Uhr
„NaturFIT“
20 Okt 2017;
16:00 - 17:30 Uhr
Gruppenstunde Grundschulalter
21 Okt 2017;
09:00 - 11:30 Uhr
„Viele bunte Hüte“
21 Okt 2017;
14:00 - 17:00 Uhr
Ich töpfere mein Lieblingstier
22 Okt 2017;
10:00 -
Evangelischer Gottesdienst
22 Okt 2017;
18:15 - 20:15 Uhr
Evangelische Jugendgruppe
23 Okt 2017;
15:30 - 17:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe evangelische Kirche
23 Okt 2017;
19:00 -
Montagsgespräch
24 Okt 2017;
19:00 -
Vortrag mit Diskussion zum Thema „Ehe für alle“
24 Okt 2017;
19:00 - 20:00 Uhr
Chorprobe Singkreis
26 Okt 2017;
09:30 - 11:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe evangelische Kirche
26 Okt 2017;
19:45 - 21:00 Uhr
Jugendchor im Gemeindesaal
27 Okt 2017;
16:00 - 17:30 Uhr
Gruppenstunde Grundschulalter
28 Okt 2017;
19:30 -
Ich, Elisabeth - Kaiserin von Österreich
29 Okt 2017;
10:00 -
Evangelischer Gottesdienst
29 Okt 2017;
13:30 -
Traditioneller Leonhardiritt in Bad Gögging
29 Okt 2017;
18:00 -
Ich, Elisabeth - Kaiserin von Österreich -
29 Okt 2017;
18:15 - 20:15 Uhr
Evangelische Jugendgruppe
Google Analytics Alternative