Mittwoch, 25. November 2020
Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Corona-Lage, Mittwoch 25.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

25

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Mittwoch 25.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

25 Nov 2020

Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November:

Extern

Aktuelle Nachrichten

25

Nov

Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November:

Extern

Aktuelle Nachrichten

25 Nov 2020

Marktgemeinderatssitzung Bad Abbach - 01.12.2020

25

Nov

Marktgemeinderatssitzung Bad Abbach - 01.12.2020

Markt Bad Abbach

Bad Abbach

25 Nov 2020

Aktuelle Corona-Lage, Dienstag 24.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

24

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Dienstag 24.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

24 Nov 2020

Aktuelle Corona-Lage, Montag 23.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

23

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Montag 23.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

23 Nov 2020

St. Martin: Überraschung im Lugerweg

23

Nov

St. Martin: Überraschung im Lugerweg

Extern

Bad Abbach

23 Nov 2020

„Bunte Bauernäcker“ für mehr Artenvielfalt

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21

Nov

„Bunte Bauernäcker“ für mehr Artenvielfalt

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21 Nov 2020

Veterinäramt Kelheim: Geflügelpest in Deutschland

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21

Nov

Veterinäramt Kelheim: Geflügelpest in Deutschland

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21 Nov 2020

Veterinäramt Kelheim: Vorbereitung auf den Seuchenfall Afrikanische Schweinepest

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21 Nov 2020

Aktuelle Corona-Lage, Samstag 21.11.202

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Samstag 21.11.202

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

21 Nov 2020

Aktuelle Corona-Lage, Freitag 20.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

20

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Freitag 20.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

20 Nov 2020

Dann halt digital – Vorlesetag 2020

Extern

Aktuelle Nachrichten

19

Nov

Dann halt digital – Vorlesetag 2020

Extern

Aktuelle Nachrichten

19 Nov 2020

Aktuelle Corona-Lage, Donnerstag 19.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

19

Nov

Aktuelle Corona-Lage, Donnerstag 19.11.2020

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

19 Nov 2020

Gemeinschaftsunterkunft Kelheim „Kloster“ vorsorglich unter Quarantäne

19

Nov

Gemeinschaftsunterkunft Kelheim „Kloster“ vorsorglich unter Quarantäne

Pressestelle Landratsamt Kelheim

Landkreis

19 Nov 2020

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Niederbayern

MAINBURG: Diebstahl aus unversperrten Pkw

25

Nov

MAINBURG: Diebstahl aus unversperrten Pkw

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

Am 23.11., zwischen 18.30 Uhr und 18.45 Uhr ließ eine 45jährige Frau aus Rudelzhausen ihren Pkw, S...
MAINBURG: Warenbetrug über Internetportal

25

Nov

MAINBURG: Warenbetrug über Internetportal

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

Ein 28jähriger Mainburger bestellte bei einer Internetplattform eine Playstation-Spielekonsole im W...
MAINBURG: Computerbetrug

Polizei Niederbayern

25

Nov

MAINBURG: Computerbetrug

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

Ein 32jähriger Mainburger stellte am 23.11. fest, dass sein Ebay-Account gesperrt war. Eine weitere...
KIRCHDORF: Unfall auf Baustelle

Polizei Niederbayern

25

Nov

KIRCHDORF: Unfall auf Baustelle

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

BetriebsunfallAm 24.11., um 07.20 Uhr, kam es auf einer Baustelle im Bereich der Hauptstraße in Kir...

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Informationen des Polizeipräsidiums Niederbayern

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

NIEDERBAYERN. Frauen und Mädchen sind gerade im häuslichen Bereich und in ihrem sozialen Umfeld be...

„Fake-Shops“ – Vorsicht bei allzu lukrativen Schnäppchen beim Onlineshopping

Polizei Niederbayern

25 Nov 2020

NIEDERBAYERN. Das Einkaufen im Internet ist eine beliebte Shopping-Variante, insbesondere zu Corona-...
Räuberischer Diebstahl in Einkaufszentrum

24

Nov

Räuberischer Diebstahl in Einkaufszentrum

Polizei Niederbayern

24 Nov 2020

ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Bisher unbekannter Täter entwendete gegen 11.30 Uhr im Einkaufszentrum i...
Verstoß gegen Waffengesetz

Polizei Niederbayern

24

Nov

Verstoß gegen Waffengesetz

Polizei Niederbayern

24 Nov 2020

SAAL/DO. (LKRS. KELHEIM). Am Montag, 23.11.2020, gegen 09.00 Uhr, wurde in der Donaustraße ein Fahr...
Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz

24

Nov

Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz

Polizei Niederbayern

24 Nov 2020

Am Montag, 23.11.2020, gegen 09.20 Uhr, wurden drei Personen im Einkaufszentrum in der Schäfflerstr...

Polizeimeldungen Polizeipräsidium Oberpfalz

Junger Mann zeigt Hitlergruß

25 Nov 2020

AMBERG. Gestern Nachmittag lief ein junger Erwachs...

Versuchte Einbrüche in drei Regensburger Geschäfte

24 Nov 2020

REGENSBURG. Unbekannte Täter hatten in der vergan...

Verkehrskontrolle endet in Festnahme

24 Nov 2020

REGENSBURG. Mehrere Vergehen nach dem Betäubungsm...

Brand in Amberg führt zu Millionenschaden - 1. Nachtrag

24 Nov 2020

AMBERG/ AMMERSRICHT. Bei einem Brand am 24.11.2020...

Musikinstrument aus Linienbus entwendet

24 Nov 2020

Regensburg. Ein im Linienbus vergessenes Musikinst...

Pkws durch Graffiti beschädigt

24 Nov 2020

Regensburg. In der Nacht von Sonntag, den 22.11. a...

Nach Alkoholgenuss aus dem Auto gestolpert

24 Nov 2020

Nachdem ein 25 – jähriger Ukrainer mit seinem F...

Schadensträchtiger Brand in Amberg

24 Nov 2020

AMBERG; Beim Brand in einer holzverarbeitenden Fir...

Nachrichten aus dem Regierungsbezirk Niederbayern

Kostüm- und Requisitenfundus unter neuer Leitung

21

Nov

Kostüm- und Requisitenfundus unter neuer Leitung

Extern

Bezirk Niederbayern

21 Nov 2020

Hoffen auf bessere Zeiten nach Corona

Extern

Bezirk Niederbayern

11

Nov

Hoffen auf bessere Zeiten nach Corona

Extern

Bezirk Niederbayern

11 Nov 2020

Ein Lichtblick in dunklen Zeiten

Extern

Bezirk Niederbayern

10

Nov

Ein Lichtblick in dunklen Zeiten

Extern

Bezirk Niederbayern

10 Nov 2020

Sozialdemokratie heißt Friedenspartei sein

Extern

Bezirk Niederbayern

09

Nov

Sozialdemokratie heißt Friedenspartei sein

Extern

Bezirk Niederbayern

09 Nov 2020

Die Gesundheitsversorgung in der Region verbessern

06

Nov

Die Gesundheitsversorgung in der Region verbessern

Extern

Bezirk Niederbayern

06 Nov 2020

Erste Schritte beim Projekt „Regio 2030“

05

Nov

Erste Schritte beim Projekt „Regio 2030“

Extern

Bezirk Niederbayern

05 Nov 2020

Sportmeldungen

VERANSTALTUNGSHINWEISE

Luxus und Dekadenz im Alten Rom

Römische Weinkanne aus Bronze - Fundort Eining - (Foto: Archäologisches Museum der Stadt Kelheim)Von der gebratenen Flamingozunge zum Sportwagen – Luxus damals und heute Luxus – was ist das überhaupt? Zu einem luxuriösen Lebensstil gehören in der heutigen Gesellschaft weite Reisen, große u...

Kinderführung: Was passiert eigentlich nachts im Museum?

Im Dunkeln auf Erkundungstour durchs Museum – ausnahmsweise fürs Foto mit Licht! (Foto: Archäologisches Museum der Stadt Kelheim)Jedes Kind träumt einmal im Leben davon, zu sehen, was nachts im Museum passiert. Sogar ein Hollywood-Film hat sich schon genau mit dieser Frage befasst. Aber was pas...

Raus aus der Ausstellung, rein in die Stadt!

Die Kelheimer hatten ein angespanntes Verhältnis mit ihm: König Maximilian II. (Foto: Katrin Berger)Denkmalspaziergang „Im Schatten der Halle“ Die Befreiungshalle, das Wahrzeichen Kelheims, ist zweifelsohne das bekannteste, auffälligste und alles überragende Monument der Stadt. Quasi in ihr...

Bericht über Aktuelles aus dem Kelheimer Stadtrat

Logo der Frauenunion der CSU (Grafik: Frauenunion)Der Ortsverband Kelheim der Frauen-Union lädt alle Interessierten herzlich ein zum Bericht über Aktuelles aus dem Kelheimer Stadtrat am Mittwoch, 21. Oktober, um 18:30 Uhr in der Georgsstubn im Gasthof Weißes Lamm, Kelheim, Ludwigstr. 12. Johanna ...

Sonderschau anlässlich des 100. Geburtstages von Ferdinand Kieslinger

Das Stadtmuseum Abensberg zeigt ab dem 20.10.2020 eine Sonderschau anlässlich des 100. Geburtstags von Ferdinand Kieslinger. Signatur des Künstlers Ferdinand Kieslinger (Foto: Stadtmuseum Abensberg)Ferdinand Kieslinger ist allgegenwärtig in Abensberg. Seine Werke sind vielen Abensbergern noch imm...

Benefizveranstaltung - Klassisches Orgelkonzert in der Franziskanerkirche Kelheim

In der Franziskanerkirche befindet sich das Orgelmuseum Kelheim (Foto: Egon Vellusig)Zu einer Benefizveranstaltung zugunsten des Fördervereins Orgelmuseum Franziskanerkirche Kelheim:e. V. am Samstag, 24. Oktober, um 16:00 Uhr lädt die Frauen-Union ein. Geboten wird ein klassisches Orgelkonzert zum...

Keltisches Erbe – Geschichten und Musik vergangener Zeiten

Omwoldon im Museum. (Foto: Dr. Bernd Sorcan)Traditionell um die Oktobermitte lädt das Archäologische Museum zu einem besonderen Abend ins Museum ein – Omwoldon aus Riedenburg lassen die Musik längst vergangener Zeit wieder aufleben: Sie entlocken alten Instrumenten Klänge, die die Zuhörer ent...

Kirta Moda Musi bei der Bayernpartei Bad Abbach

Plakat Kirta Moda (Grafik/Foto: Andreas Schambeck)Bayernpartei Bad Abbach Donnerstag, den 19. Oktober 2020 ab 18 Uhr Kirta Moda Musi bei der Bayernpartei Bad Abbach beim Fischerwirt in Bad Abbach Dazu spielt Alleinunterhalter Stefan zümftig auf. Auf Ihr kommen freut sich die Bayernpartei Bad Abbach...

Inklusives Gruppenangebot „Wenn die Blätter tanzen“ für Kindergartenkinder

Logo OBA (Grafik: BRK-Kelheim)Die „Offene Behinderten Arbeit“ des BRK Kelheim bietet eine Naturführung mit anschließender Bastelaktion zum Thema „Wenn die Blätter tanzen“ für Kindergartenkinder mit und ohne Behinderung an. Treffpunkt ist am Samstag, den 17.10.2020 um 14:00 Uhr am Naturfr...

 

Rechte Schmiererei an zukünftiger Asylunterkunft

 

MAINBURG; LKR. KELHEIM: Unbekannte Täter beschmierten am Pötzmesser Gangsteig eine Hauswand mit einem Hakenkreuz. Die Ermittlungsgruppe der PI Mainburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von Sonntag, 28.02.16, 18:15 Uhr, bis Montag, 29.02.16, 8:30 Uhr, besprühten unbekannte Täter die Hauswand an der zukünftigen Asylbewerberunterkunft mit einem schwarzen Hakenkreuz in einer Größe von ca. 1,15 m x 0,7 m. Die Schmiererei wurde durch den Hauseigentümer sofort beseitigt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, sowie wegen Sachbeschädigung wurde in die Wege geleitet.

Die Ermittler bitten die Bevölkerung um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 08751/8633-0.
Wer hat im Bereich Pötzmesser Gangsteig in der fraglichen Zeit etwas Verdächtiges bemerkt?

 

Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Christian Biedermann, KHK

 

Brand eines Einfamilienhauses auf einem landwirtschaftlichen Anwesen – Leiche identifiziert

 

MALLERSDORF-PFAFFENBERG; OT ETTERSDORF; LKR: STRAUBING-BOGEN: Brand eines Wohnhauses auf landwirtschaftlichen Betrieb. Bewohner verstorben. Schaden ca. 250.000 Euro. Brandursache noch ungeklärt. Die Kripo Straubing ermittelt.

Brand eines Einfamilienhauses auf einem landwirtschaftlichen Anwesen – Leiche aufgefunden - »

Am Montag, 29.02.16, gegen 04:30 Uhr, kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen zum Brand des Wohnhauses. Eine Zeitungszustellerin bemerkte den Brand und verständigte sofort die Integrierte Leitstelle in Straubing, die Feuerwehr und Rettungskräfte alarmierte.

Beim Eintreffen der ersten Streifenbesatzung stand das Wohnhaus bereits im Vollbrand. Ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte dann ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindern. Von Feuerwehrkräften konnte dann in einem Zimmer im ersten Stock eine tote Person aufgefunden werden. Nach ersten Ermittlungen der Kripo Straubing dürfte es sich bei der toten Person um den einzigen Bewohner des Gebäudes, einen 57-jährigen Mann, handeln.

Die in einem angrenzenden Stall untergebrachten Pferde wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht und bei einem Nachbarn untergestellt. Die Schadenshöhe beträgt nach derzeitigen Schätzungen rund 250.000 Euro.

Die Brandursache ist noch unklar, zur Klärung wird ein Gutachter des Bayerischen Landeskriminalamtes herangezogen.

Die Kriminalpolizei Straubing ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg, Zweigstelle Straubing.

 

Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Christian Biedermann, KHK

 


Polizeiinspektion Kelheim

 

Trickdiebstahl

BAD ABBACH (LKRS.KELHEIM): Unbekannter dunkelhäutiger Mann konnte aufgrund eines Tricks einer Rentnerin Geld entwenden.

Am Montagnachmittag (29.02.2016) ereignete sich in der Bgm.-Windl-Straße ein Trickdiebstahl. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, gab sich ein ca. 180 cm großer, dunkelhäutiger Mann gegenüber einer 86jährigen Hausbesitzerin als Mitarbeiter des Wasserzweckverbandes Bad Abbach aus. Mit einem fadenscheinigen Vorwand, er wollte den Wasserdruck im Haus überprüfen, konnte er sich Zugang zum Haus verschaffen.
Die 86jährige Rentnerin, die zunächst misstrauisch war, ließ sich aufgrund des selbstsicheren Auftretens des Mannes überzeugen, das etwas mit dem Wasserdruck im Haus nicht stimmte. Der Mann trug ihr auf, im Keller solange mit einem Hammer an die Leitung zu klopfen, bis er den „Fehler“ gefunden hätte. In der Zwischenzeit konnte sich der Mann ca. 10 bis 15 Minuten frei im Haus bewegen, während die Frau im Keller „beschäftigt“ war. Nachdem der Mann das gesamte Haus durchsucht hatte, konnte er Bargeld im unteren vierstelligen Bereich mitnehmen.
Sachdienliche Hinweise zu diesem dreisten Trickdiebstahl an die Polizeiinspektion Kelheim.

 

Tankbetrug

BAD ABBACH (LKRS.KELHEIM): Unbekannter betankt Reservekanister ohne zu bezahlen

Am Freitagnachmittag (26.02.2016) ereignete sich in der Kaiser-Karl-V-Allee ein Tankbetrug. Wie die Ermittlungen ergaben, ging ein Unbekannter vom gegenüber liegenden Parkplatz zu Fuß zur Tankstelle, betankte dort einen 25 Liter Kanister mit Diesel. Ohne zu bezahlen, verließ er das Tankstellengelände mit dem vollen Kanister, stieg am gegenüberliegenden Parkplatz in einen weißen VW Bus und fuhr davon.
Der entstandene Schaden ist im unteren zweistelligen Bereich angesiedelt.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim.

Taschendieb erbeutet Geldbörse

NEUSTADT A.D. DONAU (LKRS.KELHEIM): Taschendieb erbeutet Geldbörse

Am Freitagnachmittag (26.02.2016) ereignete sich in einem Verbrauchermarkt in der Donaustraße der Diebstahl einer Geldbörse durch einen Taschendieb. Eine 75jährige Rentnerin befand sich im Verbrauchermarkt zum Einkaufen. Um einen Diebstahl vorzubeugen, trug sie ihre Geldbörse nah am Körper in einer Tasche. Ihr fiel während des Einkaufs eine Gruppe von anderen Personen auf, welche ungewöhnlich nah bei einem Regal an sie heranrückten. Wenig später stellte sie an der Kasse fest, dass es vermutlich einem aus der Gruppe gelungen war, ihr die Geldbörse aus der Tasche zu ziehen.
Der Diebesschaden ist im unteren dreistelligen Bereich angesiedelt.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim.

Verkehrsunfall aufgrund winterlicher Straßenverhältnisse

NEUSTADT A.D. DONAU (LKRS.KELHEIM): 23jähriger BMW-Fahrer aufgrund winterlicher Straßenverhältnisse verunglückt.

Am frühen Dienstagmorgen (01.03.2016) ereignete sich auf der B 16 auf Höhe Neustadt a.d. Donau ein Verkehrsunfall, bei dem Fahrer verletzt wurde. Der 23jährige Fahrer bremste auf schneebedeckter Fahrbahn so stark ab, um einen vorausfahrenden LKW nicht hinten auf zu fahren, dass dessen BMW ausbrach und ins Schleudern geriet. Dabei schleuderte er nach links in den angrenzenden Straßengraben, überfuhr ein Schild und schlitterte anschließend in den angrenzenden Wildzaun.
Der 23jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, musste sich aber nicht sofort in ärztliche Behandlung begeben.
Der Pkw wurde so stark beschädigt, dass er von der Unfallstelle abgeschleppt werden musste.
Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

Verkehrsunfallflucht

ABENSBERG (LKRS.KELHEIM): Unbekannter Fahrer eines blauen Opel Mocca beging Verkehrsunfallflucht.

Am Montagabend (29.02.2016) ereignete sich in der Stadionstraße eine Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Fahrer eines blauen Opel Mocca fuhr rückwärts mit seinem Fahrzeug aus einem Parkplatz heraus und touchierte dabei einen geparkten schwarzen Pkw Citroen. Nachdem der Fahrer zunächst ausstieg und sich den Schaden besah, stieg er im Anschluss wieder in sein Fahrzeug ein und fuhr ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern mit seinem Pkw davon. Mehrere unbeteiligte Zeugen beobachteten den Unfall und konnten Angaben zum Unfallgeschehen machen.
Die Ermittlungen nach dem unfallflüchtigen Fahrer sind im Gang.
Der Schaden am angefahrenen Pkw beträgt ca. 1.000 Euro.

Erstellt von PHK Winkler


Polizeiinspektion Mainburg

 

Ladendiebstahl

MAINBURG. Turnschuhe entwendet.

Am 24.02.16 Nachmittags entwendete eine bislang unbekannte Täterin drei Paar Nike Kinderschuhe im Wert von fast 100 Euro.
Die Unbekannte begab sich bereits Mittags in das Schuhgeschäft in der Köglmühle und lies sich ein Paar Schuhe zurücklegen.
Später kam sie erneut mit einem Kinderwagen ins Geschäft als sie das Geschäft verlies stellte die Verkäuferin fest, dass drei Paar Nike Schuhe der gleichen Größe entwendet wurden.
Hinweise nimmt die PI Mainburg unter Tel.: 08751/86330 entgegen.

Heribert König
Polizeihauptkommissar