Hinweis auf Weihnachtsgrüße und Neujahrsgrüße
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)Eine unbekannte Person hatte in der Nacht von 23.09.2022 auf 24.09.2022 versucht, einen weißen Kleintransporter in der Chamer Straße aufzubrechen. Die Tatzeit war am Samstag etwa gegen 00.30 Uhr. Dem Täter gelang seine Tat allerdings nicht, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 600 Euro. Die Polizei Regensburg Nord ermittelt nun wegen des Aufbruchsversuchs und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0941/506 2221.
 
 
 
Thomas Hasler
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Regensburg Nord
Sachbereich Einsatz
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung