Schmierereien an Hauswand
Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)In der Nacht von Freitag den 03.12. auf Samstag den 04.12. besprühte in der Frankenstraße, Bereich Steinweg, ein bis dato Unbekannter die Hauswand eines Gewerbes. Der Unbekannte brachte hierbei auf einer Länge von ca. 7 Meter einen Schriftzug an. Durch die Beseitigung der Schmierereien fallen hierbei nicht unwesentliche Kosten an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Nord unter der Tel: 0941/506-2221 entgegen.
 
Erfolgreiche Verkehrskontrolle
Am Samstag den 04.12.2021 gegen Mitternacht unterzogen in der Ostpreußenstraße –Konradsiedlung- Beamte der Polizeiinspektion Regensburg Nord einen Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Weder die Beschaffenheit des Fahrzeuges noch die Verkehrstüchtigkeit des Fahrzeugführers mussten beanstandet werden. Dumm war nur, dass der Mann das kurz zuvor entwendete Verkehrszeichen einer naheliegenden Baustelle im Fahrzeug transportierte. Das Verkehrszeichen wechselte das Fahrzeug und der junge Mann wurde von den Beamten angezeigt.
 
 
 
H. Steininger
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Regensburg Nord

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung