OBERPFALZ/CERCHOV-CZ: Seit gestern Nachmittag läuft rund um den Berg Cerchov (Tschechische Republik) eine großangelegte Suche nach einem achtjährigen Mädchen aus Deutschland.

Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)Trotz intensiver Suchmaßnahmen wurde bislang die 8-jährige Julia Sleegers nicht aufgefunden. Auch in dieser Nacht setzen die Einsatzkräfte die Suchmaßnahmen fort.
Am Sonntag, 10. Oktober 2021, war eine Familie aus dem Großraum Berlin auf dem Berg Cerchov wandern. Nach derzeitiger Sachlage gingen die drei Kinder, zwei Jungen und ein 8-jähriges Mädchen voraus und entfernten sich dabei von den Eltern. Nachdem die Kinder daraufhin nicht mehr auffindbar waren, wurden Rettungskräfte verständigt. Während ein Sohn und der Neffe der Familie wieder aufgefunden werden konnten, blieb die 8-jährige Tochter seit ca. 17 Uhr abgängig.
Den ganzen Montag über wurden intensive und mit den tschechischen Behörden eng abgestimmte Suchmaßnahmen in Tschechien und in Bayern durchgeführt. Leider blieben diese bislang ohne Ergebnis. An dem Einsatz waren bislang über 800 Einsatzkräfte aus beiden Ländern beteiligt.
Zum Einsatz kamen über 40 Suchhunde, darunter mehrere Personensuchhunde (Mantrailer) und Flächensuchhunde. Ferner setzte die Polizei mehrere Einsatzhundertschaften der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Polizeihubschrauber, Multicopter (Drohnen) und Streifen ein.
Von den Hilfsorganisationen waren etliche Kräfte der Feuerwehr, der Bergwacht, des THW und des Rettungsdienstes bei der Suche eingesetzt.
Auch in der kommenden Nacht werden alle möglichen Suchmaßnahmen fortgeführt. Dabei werden die Helferinnen und Helferin insbesondere mit geländegängigen Fahrzeugen im Suchbereich unterwegs sein.
Über das Ergebnis wird am morgigen Vormittag berichtet.
 
 
 
Josef Weindl
Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Oberpfalz
Präsidialbüro / Pressestelle
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung