SCHMIDGADEN, LKR. SCHWANDORF. Im Zeitraum vom 1. September 2021 auf 3. September 2021 wurden im Gemeindebereich Schmidgaden mehrere Wahlplakate beschädigt und zerstört. Die Kripo Amberg bittet um Zeugenhinweise.

Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)In der Zeit vom Mittwoch, den 1. September 2021, gegen 08:00 Uhr, bis zum Freitag, den 3. September, ca. 08:00 Uhr kam es in Schmidgaden zu Beschädigungen von mehreren Wahlplakaten der Partei CSU. Teilweise wurden diese auch zerrissen und gänzlich zerstört.
Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Hundert Euro.
Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg übernahm die weitere Sachbearbeitung zu dem Fall und bittet um Zeugenhinweise. Wer im genannten Zeitraum in Schmidgaden Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich direkt bei der Kripo Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.
 
 
 
Dominic Stigler
Polizeioberkommissar
Polizeipräsidium Oberpfalz
Präsidialbüro / Pressestelle
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung