Polizei Oberpfalz (Symbolfoto)Ein 18 – jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Regensburg hatte am 12.09.2021 um 21.00 Uhr Driftübungen auf dem Parkplatz der Donauarena durchgeführt. Dabei verlor der junge Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen Baum, welcher abbrach. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt rund 4.000 Euro.
Thomas Hasler
Polizeioberkommissar
SB/E
Polizeiinspektion Regensburg Nord
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung