Drucken
Logo Polizei Oberpfalz (Grafik: Polizeipräsidium Oberpfalz)Drei junge Damen, im Alter von 13 bis 14 Jahren, wurden vom Sicherheitsdienst eines Drogeriemarktes am 11.09.2021 gegen 18.00 Uhr im DEZ dabei ertappt, wie sie u.a. Modeschmuck entwendeten. Bei genauerer Untersuchung der Angelegenheit durch die Polizei stellte sich heraus, dass die Täterinnen zudem mehrere Kleidungsstücke dabei hatten, die sie zuvor in diversen Geschäften im Haus entwendet hatten. Die drei bulgarischen Staatsangehörigen, die sowohl in der Stadt Regensburg wohnen, aber zur Begehung der Taten auch aus umliegenden Landkreisen zugereist waren, wurden an Erziehungsberechtigte übergeben. Der Wert der erbeuteten Ware bewegt sich im unteren dreistelligen Bereich.
Stefan Wiesner
Polizeihauptkommissar
DGL/D
Polizeiinspektion Regensburg Nord
Keine Internetverbindung