Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Polizeilogo Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am vergangenen Mittwoch, zwischen 09:45 Uhr und 16:30 Uhr, parkte eine 22-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Kelheim ihren Pkw in der Alleestraße in Kelheim. Als sie zu ihrem Pkw zurückkam, musste sie einen frischen Unfallschaden an ihrem Fahrzeug feststellen. Der bislang unbekannte Verursacher ist seinen Pflichten als solcher nicht nachgekommen und hat sich ohne Weiteres von der Unfallstelle entfernt.
Die Polizeiinspektion Kelheim hat Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Etwaige Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Kelheim unter der 09441/5042-0



Kronseder
Polizeikommissar
Polizeiinspektion Kelheim