Am Samstag, 20.02.2021, 20 Uhr, wurde eine Streife der PI Regensburg Süd zu einer sog. Corona-Party in die Straubinger Straße gerufen

Logo Polizei Oberpfalz (Grafik: Polizeipräsidium Oberpfalz)Vor Ort mussten die Beamten feststellen, dass die 16jährige Tochter des Hauses gerade ihren Geburtstag feierte und dazu 10 weitere Jugendliche eingeladen hatte. Zwar gratulierten die Beamten der jungen Dame ebenfalls zum Geburtstag, lösten die Party aber dennoch auf, weil sie nicht der geltenden Infektionsschutzverordnung entsprach und keinerlei Coronaregeln, wie Mundschutz und Abstand, eingehalten wurden. Alle Anwesenden erwartet jetzt eine entsprechende Anzeige.



Richard Scheingraber
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Regensburg Süd