Polizeiinspektion Regensburg Süd

Mehrere beschädigte Fahrzeuge in Regensburg
Am Samstag, gegen 05:30 Uhr wurden durch eine Polizeistreife im Weinweg in Regensburg mehrere Beschädigungen an geparkten Pkw festgestellt. Hierbei wurden jeweils die linken Außenspiegel abgetreten. Der hierdurch entstandene Schaden wird auf ca. 2000,- EUR geschätzt.
Hinweise auf den Täter liegen bislang nicht vor. Die Polizeiinspektion Regensburg Süd hat in diesem Fall die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizeiinspektion Regensburg Süd bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0941/506-2001 zu melden.
Beamte beweisen den richtigen Riecher
Am Freitag, gegen 23:30 Uhr, wurde ein 38- jähriger Regensburger im Innenstadtbereich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der in diesem Zusammenhang durchgeführte Alkotest ergab hierbei einen Wert von knapp 1,5 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins wurde der Beschuldigte wieder entlassen. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Dominik Höfner
Polizeioberkommissar