Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Polizeiinspektion Kelheim

Sprayer unterwegs
ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). In der Nacht von Montag auf Dienstag besprühten bislang unbekannte Täter einen Spielplatz am Lilienweg, sowie Gartenzaun und Grundstücksmauer eines Wohnanwesens in der Tulpenstraße mit Sprühfarbe.
Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 1.000 €.
Zeugenhinweise nehmen die PI Kelheim oder die Polizeiwache Abensberg entgegen.

Rammrath
Polizeioberkommissar


Polizeiinspektion Mainburg

Fahren ohne Fahrerlaubnis
ROHR. Mit E-Scooter ohne Fahrerlaubnis und Versicherung unterwegs.
Am 29.10.19, gegen 20.30 Uhr wurde bei Rohr auf der Staatsstraße 2143 ein 31-Jähriger mit seinem E-Scooter kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Rohrer über keine Fahrerlaubnis verfügt und der Roller auch nicht versichert war.
Gegen den Fahrer wird Anzeige erstattet.
Warenbetrug
TRAIN. Musikbox wurde nicht geliefert.
Bereits im September kaufte ein 48-Jähriger aus Train auf einer Kleinanzeigenplattform im Internet eine Musikbox. Nachdem er den Kaufpreis von 100 Euro überwiesen hatte brach der Kontakt zum Verkäufer ab.

Heribert König
Polizeihauptkommissar
LVG