Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Polizeiinspektion Kelheim

Einkäufe gestohlen
KELHEIM. Die Einkäufe einer 27-jährigen Frau wurden am Samstag, gegen 10:45 Uhr, in einen Schuhgeschäft in der Schäfflerstraße in Kelheim entwendet. Die Geschädigte kaufte zuvor mehrere Hosen im hohen zweistelligen Euro-Bereich und ließ diese in einer weißen Plastiktüte in den Geschäft unbeaufsichtigt liegen. Der bislang unbekannte Täter nutzte dies und entwendete die Tüte. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kelheim unter Tel. 09441/5042-0.
Sachbeschädigung an Pkw - Zeugen gesucht
LANGQUAID (LKRS. KELHEIM). Im Zeitraum von 21.12.2018, 19:00 Uhr, bis 22.12.2018, 12:45 Uhr, wurde ein am Dorfplatz in Paring parkender blauer Pkw der Marke Fiat mit Kelheimer Kennzeichen beschädigt. Der Täter zerkratzte die rechte Fahrzeugseite des Fahrzeugs, der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000,- Euro. Sachdienliche Angaben werden unter Tel. 09441/5042-0 an die Polizeiinspektion Kelheim erbeten.
Verkehrsunfallflucht
ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Am 21.12.2018 wurde im Zeitraum von 05:00 Uhr bis 06:00 Uhr ein Zaun eines Anwohners in Abensberg in der Dorfstraße beschädigt. Ein unbekannter Kraftfahrzeugführer fuhr gegen einen Holzpfosten und beschädigte diesen, der Schaden beläuft sich auf ca. 500,- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Hinweise zur Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/5042-0 entgegen.
Erstellt von PK Heigl
Polizeiinspektion Mainburg

Sachbeschädigung
MAINBURG. Unbekannter beschädigt zwei geparkte Pkw.
Von Freitag auf Samstag beschädigten unbekannte Täter an zwei in der Pfarrer-Reindl-Straße in Sandelzhausen geparkten Pkw die Radioantennen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 100 €. 008556186.
Albert Hermann
Polizeihauptkommissar
Dienstgruppenleiter