Logo Polizei Niederbayern (br-medienagentur)Polizeiinspektion Kelheim

Nach Streit mit dem Pkw angefahren
LANGQUAID (LKRS. KELHEIM). Am 21.12.2018 um 11:40 Uhr kam es bei der Mittelschule in Langquaid zwischen einer 25-jährigen Pkw-Fahrerin und einem 45-jährigen Fußgänger. Grund war die Fahrweise der Fahrerin.
Nach einem verbalen Streit fuhr die Beschuldigte los und erfasste dabei den Fußgänger am Knie. Dieser wurde dabei verletzt.
Unbeteiligte Zeugen werden gesucht.
Hinweise an die PI Kelheim unter 09441/5042-0.
Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss
ABENSBERG ( LKRS.KELHEIM). Der Hund einer 61-jährigen Abensbergerin biss am 21.12.2018 um 15:30 Uhr einen 18-jährigen Abensberger. Der Grund für den Biss ist noch nicht klar. Der Geschädigte wurde dabei leicht verletzt, als Verantwortliche für den Hund wurde Anzeige gegen die Halterin erstattet.
Erstellt von PK Hoffmann
Polizeiinspektion Mainburg

Verkehrsunfälle
BAD ABBACH. Unfall mit Verletztem
Am 21.12., um 19:48 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus München, die A93 in Fahrtrichtung Holledau. Zwischen dem Autobahndreieck Saalhaupt und der Anschlussstelle Hausen, stockte der Verkehr und ein vor dem Mann fahrende Pkw, welcher durch einen 68-jährigen Mann aus dem nördlichen Landkreis Kelheim gefahren wurde, musste verkehrsbedingt bremsen. Dies erkannte der 20-jährige zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Hierbei wurde der 20-jährige leicht verletzt du musste zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 6000,- Euro. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr aus Bad Abbach vor Ort.
LANGQUAID. Leitplanke beschädigt
Am 21.12., um 18:42 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Mann aus Tschechien, die A93 mit seinem Lkw in Fahrtrichtung Regensburg. Auf Höhe Saalhaupt geriert er mit seinem Lkw aus ungeklärter Ursache ins linke Bankett. Dabei beschädigte er die Leitplanke auf ca. 300 Meter Länge. Zur Bergung und Reinigung der Fahrbahn musste die rechte Fahrspur für ca. 1 Stunde gesperrt werden. Vor Ort waren die Feuerwehren aus Hausen und Langquaid eingesetzt. Die Autobahnmeistere war ebenfalls vor Ort. Am Lkw und der Leitplanke entstand ein Sachschaden von ca. 34.000 Euro.
Mischa Badura
Polizeihauptmeister