Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Polizeiinspektion Kelheim

Sachbeschädigung an Kfz
SAAL A.D.DONAU (LKR KELHEIM): Unbekannter zersticht Reifen
In den frühen Abendstunden des 14.02.2018 gegen 18:30 Uhr wurden einer 22-jährigen Kelheimerin in Saal a.d.Donau in der Römerstraße sowohl die Vorder- als auch die Hinterreifen ihres Pkws zerstochen. Der Sachschaden beläuft sich auf über 100 €
Hinweise nimmt die Polizei Kelheim unter 09441/5042-0 entgegen.
Minderjährige Ladendiebin
KELHEIM: 11-jährige beim Ladendiebstahl erwischt
Am 17.02.2018 gegen 17:00 Uhr wurde ein Ladendetektiv in einem Geschäft der Kelheimer Innenstadt auf ein junges Mädchen aufmerksam, das an der Kasse zwar einen Artikel bezahlte, den Rest ihres „Einkaufs“ im Wert von über 60 € aber nicht auf das Band legte.
Nach ihrer Ergreifung durch den Ladendetektiv zeigte sich die junge Dame wenig einsichtig und äußerst lautstark. Erst die eintreffende Streife konnte das Mädchen beruhigen. Sie wurde im Anschluss ihren Eltern übergeben.
Erstellt von PK Stark


Polizeiinspektion Mainburg

Verkehrsunfälle
HAUSEN. Zahlreiche Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen
Von Samstag auf Sonntag ereigneten sich zwischen 18 Uhr und 1 Uhr auf der A 93 zwischen den Anschlussstellen Elsendorf und Bad Abbach insgesamt 11 Verkehrsunfälle. Die Bilanz: 3 Leichtverletzte, Gesamtschaden: ca. 33000 €. Unfallursache war in allen Fällen nichtangepasste Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn.
Gegen 21.30 Uhr kam eine 20-jährige Pkw-Fahrerin aus Regensburg kurz vor der Anschlussstelle Abensberg in Richtung Regensburg wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, kam ins Schleudern und überschlug sich. Dabei wurde alle drei Insassen des Fahrzeugs leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.500 €.

Verkehrsunfall
MAINBURG. Pkw-Fahrer kommt bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab.
Aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Samstag gegen 16 Uhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem südlichen Landkreis Kelheim auf der B 301 kurz vor Meilenhofen in Richtung Abensberg von der Fahrbahn ab und fuhr in die Böschung. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 €.

Verletzte durch Verkehrsunfall
MAINBURG. Pkw-Fahrerin kommt bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab.
Aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Samstag gegen 21 Uhr eine 35-jährige Pkw-Fahrerin aus Mainburg auf der Fahrt von Mainburg in Richtung Meilenhausen bei Öchslhof nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 € geschätzt. 001157186.
Albert Hermann
Polizeihauptkommissar
Dienstgruppenleiter