PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

LANGQUAID (LKRS.KELHEIM). Dachrinne angefahren.

In der Zeit zwischen 26.07.17/08.00 Uhr und 29.07.17/17.30 Uhr fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug, vermutlich LKW, gegen eine Dachrinne eines Hauses in der Leierndorfer Str., welches an einen Supermarkt angrenzt. Der Schaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt.

Sachbeschädigung

ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Reifen zerstochen.

Am 27.07.17, gegen 17.00 Uhr, zerstachen vier unbekannte Täter drei in einer Tiefgarage in Gaden gelagerte Winterreifen, sodass ein Schaden von ca. 190 Euro entstand.

Kennzeichendiebstahl

KELHEIM. Unbekannter Täter entwendet Kennzeichen eines geparkten Skoda.

In der Zeit zwischen 28.07.17/23.30 Uhr und 29.07.17/08.00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter das vordere amtliche Kennzeichen KEH-ML1, welches an einem in der Friedhofstr. Geparkten Skoda angebracht war. Weiterhin wurde an dem Fahrzeug noch die Kennzeichenhalterung beschädigt. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 30 Euro. Der Sachschaden dürfte ca. 20 Euro betragen.

Erstellt durch: PHK Michl


Polizeiinspektion Mainburg

Verkehrsunfall

Mainburg. Pkw rollt führerlos in Gartenzaun.

Am 29.07.2017 stellte ein 41-Jähriger aus dem Landkreis Landshut seinen Pkw am Mainburger Friedhof ab und entfernte sich von seinem Fahrzeug. Sein Pkw machte sich anschießend, in seiner Abwesenheit, selbstständig und rollte die abschüssige Fahrbahn hinunter, in einen Gartenzaun. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Verkehrsunfallflucht

Biburg. Zusammenstoß mit Außenspiegel.

Am 29.07.2017 befuhr eine 29 Jährige aus dem südlichen Landkreis Kelheim mit ihrem Pkw die Kreisstraße 7 in Richtung Kirchdorf. Auf Höhe der Abzweigung nach Biburg kam ihr ein größerer roter Traktor entgegen. Dieser streifte den linken Außenspiegel des Pkw und fuhr, ohne anzuhalten, weiter. Dem Fahrer des Traktor erwartet eine Anzeige wegen eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise bitte unter der Tel.: 08751/8633-0

Fahrraddiebstahl

Biburg. Fahrrad aus Garten gestohlen.

Im Zeitraum vom 24.07.2017 19:00 Uhr auf 25.07.2017 11:00 Uhr entwendete im Biburger Ortsteil Etzenbach ein bislang unbekannter Täter ein Fahrrad. Das Mountainbike war im Garten des 39-jährigen Besitzers abgestellt.

Schwerer Bandendiebstahl

Elsendorf. Einbruch in Wertstoffdeponie.

Am 29.07.2017 gegen 20:25 Uhr bemerkte ein Passant vor dem Wertstoffhof in Haunsbach einen Pkw mit polnischen Kennzeichen. Zudem sah er, dass zwei Personen über den Zaun des Wertstoffhofes stiegen und ins Gelände eindrangen. Er meldete dies sofort der Polizei, die im Anschluss drei Personen im Wertstoffhof festnehmen konnten. Im Fahrzeug der Beschuldigten polnischen Staatsbürger wurden diverse Elektrogeräte festgestellt. Sie erwartet jetzt eine Anzeige wegen eines schweren Bandendiebstahls.

Frank Lewin
Polizeihauptmeister