PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim

Eine Person bei Verkehrsunfall verletzt

NEUSTADT (LKRS.KELHEIM). Pkw-Fahrerin kommt von der Fahrbahn ab.

Am 10.06.17, gegen 16.00 Uhr, befuhr eine 66jährige Ford-Fahrerin die Staatsstr. 2233 von Mauern in Richtung Neustadt. Auf Höhe Brückenweg geriet sie aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein dort befindliches Geländer, an dem jedoch kein Schaden entstand. Da die Frau einen erkrankten Eindruck machte, kam sie zur weiteren Untersuchung in eine Klinik. Bei dem Unfall erlitt die Frau nur leichtere Verletzungen. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden von geschätzt ca. 200 Euro.



Dieb unterwegs

SAAL (LKRS.KELHEIM). Unbekannter dringt über offene Terrassentüre in Wohnung ein.

In der Zeit vom 06.06.17/09.00 Uhr bis 07.06.17/15.00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in Saal durch eine offen gelassene Terrassentüre in die Wohnung eines 71jährigen ein und entwendet einen Schlüsselbund mit Haustürschlüssel und Autoschlüssel. Der 71jährige bemerkte den Diebstahl und versteckte daraufhin seine Wertsachen und u. a. auch zwei Tablets, wobei es sich bei einem Tablet um die Marke VF Tab, Typ Prime 7, Farbe Silber, handelt. Tags darauf war dann der Geschädigte für ein paar Stunden außer Haus und, als er zurückkam, muss der Täter mit dem zuvor entwendeten Schlüssel in die Wohnung eingedrungen sein, die beiden Tablets gefunden und entwendet haben. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Erstellt durch: PHK Michl


Polizeiinspektion Mainburg

Schlägerei

MAINBURG. Tätliche Auseinandersetzung in Spielhalle.

Am Freitagabend gerieten in einer Spielhalle in der Mittertorstraße gegen 23.20 Uhr zwei Gäste aneinander. Dabei versetzte ein Unbekannter einem 19-jährigen Mainburger einen Schlag auf die Nase. Dieser wurde dadurch leicht verletzt.

Sachbeschädigung

MAINBURG. Scheibe an Taufkapelle eingeworfen.

Unbekannte Täter beschädigten von Freitag auf Samstag ein Schutzglas an der Stadtpfarrkirche in Mainburg. Das Schutzglas war angebracht worden, um die hochwertige Verglasung an der Taufkapelle zu schützen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300 €.

Diebstahl

SIEGENBURG. Unbekannter entwendet Quad.

Am Freitagmorgen entwendete ein unbekannter Täter zwischen 05.45 Uhr und 08.30 Uhr in der Salvatorgasse ein Quad im Wert von ca. 1.000 €. Das Fahrzeug war unversperrt mit steckendem Zündschlüssel in einer Werkstatt abgestellt.

Albert Hermann
Polizeihauptkommissar
Dienstgruppenleiter