PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim

41-jährigen Mann in Gewahrsam genommen

KELHEIM: 41-jähriger, stark betrunkener Mann randaliert in Wohnung.

In den frühen Morgenstunden des Montags (24.04.17) wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kelheim zu einem randalierenden Mann in einem Mehrfamilienhaus in Kelheimwinzer gerufen.

Es stellte sich heraus, dass der Mann zuvor über mehrere Stunden permanent in seiner Wohnung durch lauten Lärm und Randalierens auffiel und seine genervten Mitbewohner nicht schlafen ließ.
Auch gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich der stark alkoholisierte Mann sehr uneinsichtig und aggressiv. Um die Ruhe im Mehrfamilienhaus wieder herzustellen, musste der Mann in Gewahrsam genommen und bei der Polizeiinspektion Kelheim ausgenüchtert werden.

Erstellt von PHK Winkler


Polizeiinspektion Mainburg

Verkehrsunfall

ROHR. Mit Fahrrad auf Pkw aufgefahren.

Am 23.04.17, gegen 20.00 Uhr fuhr ein 19-Jähriger mit dem Fahrrad auf der Hopfenlohestraße in Richtung Jakob-Braunsdorfer-Ring.
Aus Unachtsamkeit fuhr er auf einen geparkten Pkw auf und flog in die Heckscheibe. Der Zweiradfahrer aus Rohr wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 600 Euro.

Heribert König
Polizeihauptkommissar