PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim

Sachbeschädigung

KELHEIM (LANDKREIS KELHEIM): Unbekannter Täter schnitt Silage-Ballen auf.

In der Zeit zwischen 23.12.2016 und 13.01.2017, wurden auf einem Feld bei Kapfelberg insgesamt ca. 105 weiße Silage-Ballen, die auf einem Feldrand gelagert waren, aufgeschlitzt. Der Schaden wird auf ca. 6.300 € geschätzt.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

NEUSTADT A. D. DONAU (LANDKREIS KELHEIM): Unbekannter Täter beschädigt geparkten Pkw.

Am 15.01.2017, in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 13:30 Uhr, wurde an einem in einem Innenhof eines Hotels in Bad Gögging geparkten grauen Audi A3, der linke vordere Scheinwerfer und der linke Kotflügel beschädigt. Es entstand hierbei ein Schaden von ca. 2.000 €. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

SAAL A. D. DONAU (LANDKREIS KELHEIM): Gegenverkehr muss ausweichen. Pkw fährt in angrenzendes Feld.

Am 16.01.2017, gegen 10:45 Uhr, überholte auf der B 16, auf Höhe Saal a. d. Donau, trotz Gegenverkehr, ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug, so dass ein entgegenkommender Pkw ausweichen musste und in ein angrenzendes Feld fuhr. Hierbei entstand ein Schaden von ca. 500 € an dem ausweichenden Pkw. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Kurze Zeit darauf meldete sich eine weitere Zeugin, die angab, dass es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um einen dunklen BMW mit Kelheimer Kennzeichen handeln soll. Wer hat den Unfall beobachtet und kann dazu sachdienliche Hinweise geben?

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

NEUSTADT A. D. DONAU (LANDKREIS KELHEIM): Geparkter Pkw angefahren.

In der Zeit zwischen 15.01.2017, 10:00 Uhr und 16.01.2017, 12:30 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit einem unbekannten Fahrzeug gegen einen in der Schubertstraße geparkten silberfarbenen Pkw und beschädigte diesen an der Front. Es entstand hierbei ein Schaden von ca. 1.500 €. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Sachbeschädigung an Kfz

ABENSBERG (LANDKREIS KELHEIM): Geparkter Pkw zerkratzt.

In der Zeit zwischen 15.01.2017, 18:00 Uhr und 16.01.2017, 09:00 Uhr, zerkratzte ein bislang unbekannter Täter einen im Fliederweg geparkten roten Audi A4, so dass an der Beifahrerseite über Kotflügel und Beifahrertüre ein Schaden von insgesamt ca. 2.000 € entstand.

Fahrraddiebstahl

NEUSTADT A. D. DONAU (LANDKREIS KELHEIM): Unbekannter Täter entwendet ein Fahrrad der Marke Bulls, Farbe schwarz-blau.

In der Zeit zwischen 14.01.2017, 17:00 Uhr und 15.01.2017, 02:30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein, in einem Treppenhaus abgestelltes schwarz-blaues Fahrrad der Marke Bulls, Typ Sharptail 29, im Wert von ca. 690 €.


Polizeiinspektion Mainburg

Straßenverkehrsordnung

BIBURG. Bei schlechten Straßenverhältnissen zu schnell unterwegs.

Am 16.01.17, gegen 21.30 Uhr befuhr eine 46-Jährige aus Siegenburg die B 301 von Abensberg in Richtung Siegenburg. Kurz vor Siegenburg geriet sie auf der rutschigen Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links in die Böschung ab, von dort wurde der Pkw zurückgeschleudert und kam im rechten Straßengraben zum Stehen. Verletzt wurde niemand, Sachschaden ca. 5000 Euro.

Sachbeschädigung

MAINBURG. Pkw beschädigt.

Am 15.01.17 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr wurde auf einem Parkplatz in der Regensburger Straße ein BMW beschädigt. Ein Unbekannter hatte
vermutlich mit der Faust eine Delle in die Motorhaube geschlagen. Sachschaden ca. 1000 Euro.
Hinweise bitte an die PI Mainburg unter Tel.: 08751/86330

Heribert König
Polizeihauptkommissar