PolizeilogoneuPolizeiinspektion Kelheim

 

Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

SAAL/DO. (LKRS. KELHEIM): 20-jährige Fahrradfahrerin stürzt auf Fahrbahn.

Am Mittwochabend (06.07.16) ereignete sich in der Stiftstraße ein Fahrradunfall. Eine 20-Jährige Frau befuhr mit ihrem Fahrrad die Stiftstraße und streifte mit ihrem Lenker einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Sie stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und verletzte sich. Sie wurde vorsorglich in die Goldbergklinik Kelheim verbracht. Am Pkw entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

 

Ladendiebstahl

KELHEIM: 64-jährige Frau beim Ladendiebstahl ertappt.

Am Mittwochabend (06.07.16) wurde eine 64-jährige Frau aus dem Landkreis Kelheim stammend, beim Ladendiebstahl erwischt. Sie wurde dabei beobachtet, wie sie Waren im Wert eines zweistelligen unteren Betrages in ihre Handtasche steckte. Nachdem sie andere Waren an der Kasse bezahlte, wollte sie den Verbrauchermarkt im Donaupark verlassen. Die Frau wird bei der Staatsanwaltschaft Regensburg angezeigt.

Fahrraddiebstahl

KELHEIM: Unbekannter entwendet unversperrtes Fahrrad.

Am Mittwochnachmittag (06.07.16) entwendete ein Unbekannter ein unversperrtes Fahrrad, welches am Rennweg beim dortigen Fahrradabstellplatz des Keldorados abgestellt war. Das Fahrrad der Marke Scott, Typ Racing Junior, hatte einen Wert im dreistelligen mittleren Bereich.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim, Tel: 09441/5042-0.

Handydiebstahl

ABENSBERG (LKRS. KELHEM): Handy aus Rucksack entwendet.

Am Dienstagvormittag (05.07.16) ereignete sich in einem Klassenzimmer einer Schule in
Abensberg ein Handydiebstahl. Ein 13-jähriger Schüler hatte sein Handy im Rucksack deponiert und verließ im Anschluss den Klassenraum. Später musste er feststellen, dass ein Unbekannter sein Handy aus dem Rucksack entwendet hatte. Bei dem Mobiltelefon handelt es sich um ein Handy der Marke HTC, silberfarben. Es hatte einen Wert im dreistelligen mittleren Bereich.

Diebstahl aus Baustelle

ARNHOFEN (LKRS. KELHEIM): Unbekannte stehlen auf Baustelle Werkzeug.

Im Tatzeitraum von Dienstag auf Mittwoch (05.07./06.07.16) ereignete sich auf einer Baustelle bei Arnhofen der Diebstahl von verschiedenem Werkzeug. Unbekannte hebelten eine provisorische Baustellentür zu einem Stallungsgebäude auf und konnten daraus verschiedenes Werkzeug in Form von Motorsäge, Akkuschrauber usw. entwenden. Der Diebesschaden beläuft sich im vierstelligen mittleren Bereich.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim, Tel: 09441/5042-0.

Diebstahl aus Baucontainer

SCHWAIG (LKRS. KELHEIM): Unbekannter entwendet aus Baucontainer Akkubohrschrauber.

Am Samstagvormittag (02.07.16) ereignete sich der Diebstahl eines Akkubohrschraubers aus einem auf einem Firmengelände beim Umbertshausener Weg abgestellten Baucontainers. Der Baucontainer war zum Tatzeitpunkt nicht versperrt. Der Diebesschaden ist im dreistelligen mittleren Bereich angesiedelt.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim, Tel: 09441/5042-0.

Erstellt von PHK Winkler