Einbruchdiebstahl in Verbrauchermarkt - Täter festgenommen

Kelheim (Lkrs. Kelheim): Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am frühen Montagmorgen (08.07.24) wurde die Polizeiinspektion Kelheim zu einem Einbruchsalarm in einen Verbrauchermarkt im Donaupark gerufen. Die eintreffenden Streifenbeamten stellten fest, dass sich der Täter noch im Verbrauchermarkt aufhielt. Ein 41-jähriger aus dem Landkreis Kelheim stammender Mann konnte im Verbrauchermarkt festgenommen werden. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, verschaffte sich der Täter gewaltsam Zutritt in den Verkaufsraum des Verbrauchermarktes. Er warf mittels eines Betonsteines die gläserne Eingangstür ein und konnte somit eindringen. Bei der Festnahme wehrte sich der Einbrecher, so dass er mittels Gewalt festgenommen werden musste.
Der entstandene Sachschaden durch das Einschlagen der Glastür bewegt sich im mittleren vierstelligen Bereich. Der Einbrecher entwendete Nahrungsmittel und alkoholische Getränke im mittleren zweistelligen Bereich.

Fischwilderei

Kelheim (Lkrs. Kelheim): Drei Schwarzfischer durch Fischereiaufseher erwischt
Am Sonntagnachmittag (07.07.24) wurden drei ungarische Männer am Pflegerspitz durch Fischereiaufseher beim Fischen kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass die drei ungarischen Männer keine Fischereierlaubnis hatten. Die hinzugezogene Streifenbesatzung nahm die drei Männer fest. Die Staatsanwaltschaft wurde informiert und ordnete jeweils eine Sicherheitsleistung an.
 

41-Jähriger begeht in zwei Fällen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Diebstahl

Riedenburg (Lkrs. Kelheim): 41-Jährigen in zwei Fällen als Täter ermittelt
Der 41-jährige aus dem Landkreis Kelheim stammende Mann drang in Riedenburg in eine öffentliche Bedürfnisanstalt ein und warf mutwillig einen Defibrillator zu Boden, so dass dieser total beschädigt wurde. Der dabei entstandene Sachschaden bewegt sich im vierstelligen unteren Bereich. Dies passierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag (06./07.07.24).
Am gleichen Sonntagnachmittag, den 07.07.24, drang der Mann im Jachenhausener Weg in eine Garage ein und entwendete aus eine volle Bierflasche. Zudem riss er bei der Begehung des Diebstahls einen Gartenstrahler von der Garagenwand. Der dort entstandene Sachschaden bewegt sich im unteren dreistelligen Bereich. Der Diebesschaden bewegt sich im einstelligen Bereich.
 
 
 
Polizeiinspektion Kelheim
Google Analytics Alternative