Straßenverkehrsgesetz

Siegenburg: Alkoholisiert unterwegs
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 13.05.2024, gegen 22 Uhr, wurde ein 50- Jähriger aus dem Landkreis Kelheim mit seinem Pkw auf dem Marienplatz zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten alkoholbedingte Auffälligkeiten fest. Diesen Verdacht bestätigte ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest. Der Wert lag im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Die Weiterfahrt wurde daher unterbunden. Der Fahrer muss nun mit einem Bußgeld und Fahrverbot rechnen.
 

Verkehrsunfallflucht

Neustadt a. d. Donau: Zusammenstoß im Gegenverkehr
Am 13.05.2024, gegen 11:15 Uhr, befuhr ein 54- Jähriger mit seinem Sattelzug die Bundesstraße 16 von Ingolstadt kommend in Richtung Abensberg. Auf Höhe von Altdürnbuch kam ihm ein anderes Fahrzeug entgegen und es kam zu einem Streifzusammenstoß. Das entgegenkommende Fahrzeug entfernte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es soll sich möglicherweise um einen Kleintransporter mit Planenaufbau gehandelt haben. Mehr ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/8633-0 entgegen. Es wird wegen Unfallflucht ermittelt.
 
 
 
Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg
Pressebeauftragter
Google Analytics Alternative