Trunkenheit im Verkehr

Mainburg, Freisinger Straße: Alkoholisiert unterwegs.
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Etwas mehr als ein Feierabendbier hatte ein 37- Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm intus, als er gestern gegen 22:15 Uhr kontrolliert wurde. Den Verdacht der Beamten bestätigte ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest. Der Fahrer war erheblich alkoholisiert. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Auf seinen Führerschein wird der Fahrer einige Zeit verzichten müssen.
 

Unfallflucht

Mainburg: Pkw angefahren und geflüchtet.
Am 11.01.2022, gegen 11:20 Uhr, parkte ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem Lkw auf dem VHS Parkplatz rückwärts aus und beschädigte dabei den dahinter parkenden Pkw eines 39- Jährigen aus dem Landkreis Kelheim. Anstatt sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerkannt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/8633-0 entgegen.
 
 
 
Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg
Sachbearbeiter Qualitätssicherung
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung