Weihnachtsbanner 2021 (Grafik: br-medienagentur)

Verkehrsunfall

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 26.10.2021, gegen 08:56 Uhr, befuhr ein 52- Jähriger aus Pulsnitz mit seinem Pkw die A93 in Fahrtrichtung München auf der rechten Spur, als er zwischen den Anschlussstellen Elsendorf und Siegenburg auf einen vorausfahrenden Lkw auffuhr. Als Unfallursache kommt mit großer Wahrscheinlichkeit der zu geringe Sicherheitsabstand in Frage. Der 44- Jährige Lkw- Fahrer aus Polen konnte seinen Lkw auf dem Standstreifen zum Stehen bringen. Verletzt wurde nach derzeitigem Sachstand niemand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 25.000 € geschätzt. Die Feuerwehr Siegenburg war zur Sicherung der Unfallstelle vor Ort. Außerdem mussten auslaufende Kraftstoffe gebunden werden. Der Unfallverursacher muss mit einem Verwarnungsgeld rechnen.
 
 
 
Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung