Betrunkener Rollerfahrer

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 11.10.2021, gegen 15:25 Uhr, unterzogen Beamte der PI Kelheim am Ludwigsplatz einen 57jährigen Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle. Hierbei wurde bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Alkotest erhärtete den Verdacht, dass der Fahrer alkoholisiert am Straßenverkehr teilgenommen haben könnte. Der später bei der Polizeiinspektion Kelheim durchgeführte gerichtsverwertbare Alkotest bestätigte das Ergebnis. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem StVG wurde erfasst.
 
 
 
Werner Sitterli
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Kelheim
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung