Verkehrsunfall

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 09.10.21, gegen 18:20 Uhr fuhr ein 44 jähriger Abensberger auf der B301 von St. Johann mit seinem Pkw in Richtung Siegenburg. Ein vorausfahrender Pkw musste aufgrund eines Fahrradfahrers in der selben Fahrtrichtung abbremsen. Der 44 Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr dem vorausfahrenden Pkw hinten auf. Es entstand Sachschaden von geschätzt 7.000€.
 
 
 
Julian Meier
Polizeioberkommissar
Dienstgruppenleiter
Polizeiinspektion Mainburg
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung