Elsendorf: Eine Person auf der Autobahn wurde von einem Fahrzeug erfasst

Am 25.09.21 gegen 13:20 Uhr ereignete sich auf der A 93 in Fahrtrichtung München zwischen den AS Elsendorf und AS Aiglsbach ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.
Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Ein 53jähriger Mann aus Geisenfeld befuhr zunächst mit seinem Pickup die A 93 in Fahrtrichtung München. Kurz nach der AS Elsendorf verlor er ersten Erkenntnissen nach einen größeren Behälter von seiner Ladefläche. Diesen wollte er vermutlich von der Fahrbahn holen und hielt auf dem Standstreifen der Autobahn an und stieg aus seinem Fahrzeug aus. Ein 54jähriger Pkw-Fahrer aus München befuhr ebenfalls die A 93 in Fahrtrichtung München. Er hatte den 53jährigen offenbar übersehen und erfasste ihn frontal mit seinem Fahrzeug. Der 53jährige erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der 54jährige kam mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus.
Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft Regensburg ein Gutachter beauftragt. Die Autobahn ist in Fahrtrichtung München ab der Anschlussstelle Elsendorf momentan noch gesperrt (Stand: 15:50 Uhr).
 
 
 
Bettina Eisgruber
Polizeioberkommissarin
Polizeiinspektion Mainburg
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung