Unfallflucht

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am Freitag den 24.09.2021 gegen 16:00 Uhr bemerkte ein Anwohner im Lärchenweg in Neustadt an der Donau einen lauten Knall. Anschließend stellte er an seinem Gartenzaun und einem Tor einen Schaden fest, welcher sich nach Schätzungen auf einen hohen dreistelligen Betrag beläuft. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Schaden durch ein Fahrzeug verursacht worden sein. Der Unfallverursacher ist bislang nicht bekannt.
 
 
 
Bauer
Polizeikommissar
Polizeiinspektion Kelheim
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung