Verkehrsunfall mit Personenschaden

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 22.09.2021, gegen 10:00 Uhr, befuhr eine 36- Jährige aus dem Landkreis Freising mit ihrem Pkw die Freisinger Straße ortseinwärts und wollte auf Höhe der Filiale vom Matratzen Concord nach links in ein Grundstück abbiegen. Dies übersah ein in gleicher Richtung fahrender 37- Jähriger aus dem Landkreis Freising und fuhr mit seinem Pkw auf den vor ihm wartenden Pkw auf. Durch den Aufprall wurde die 36- Jährige leicht verletzt, konnte sich aber noch selbstständig in ärtzliche Behandlung begeben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 €. Gegen den Unfallverusacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.
 
 
 
Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung