Pkw-Fahrer wollte bei der südlichen Auffahrt nach links in die B 16 einbiegen und übersah hierbei den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw.

Polizei Niederbayern (Symbolfoto)Am 18.09.2021 um 12:10 Uhr wollte ein 35-jähriger Mann aus Bad Abbach bei der südlichen Auffahrt nach links in die Bundesstraße B 16 einfahren. Hierbei übersah er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw eines 48-jährigen Mannes aus Regensburg, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Beide Fahrzeugführer kamen vorsorglich zu weiteren Untersuchungen in die Goldbergklink Kelheim bzw. in die Uni-Klinik nach Regensburg. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße B 16 war in diesem Bereich für ca. zwei Stunden durch die Polizei und Kräfte der alarmierten Feuerwehren gesperrt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro.
 
 
 
Schomburg
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Kelheim
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung