VILSHOFEN A.D. DONAU (LKRS. PASSAU): Ende vergangener Woche verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zum Landratsamt in Vilshofen. Die Kriminalpolizei ermittelt.Polizei Niederbayern (Foto: Symbolfoto)

Ein bislang unbekannter Täter ist zwischen Donnerstag (09.09.21), 17:15 Uhr und Freitag (10.09.21), 07:15 Uhr über ein aufgehebeltes Fenster in das Landratsamt in der Passauer Straße in Vilshofen eingedrungen. Der Versuch, einen Tresor gewaltsam zu öffnen ist gescheitert. Bei dem Einbruch entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 €. Gestohlen wurden Bargeldmünzen im Wert von rund 5€.
Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der 0851/9511-0 um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Polizeipräsidium Niederbayern

Pressesprecher

Maximilian Bohms

Polizeioberkommissar

Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung