Unfall im Kreisverkehr

Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am 11.09.2021, gegen 13:25 Uhr, fuhr eine 37-jährige Frau aus Abensberg mit ihrem Pkw in der Straubinger Straße beim Einkaufszentrum in den dortigen Kreisverkehr ein. Hierbei übersah sie den Pkw einer 73-jährigen Frau aus dem Bereich Mosbach, wodurch es zum Zusammenstoß im Kreisverkehr kam. Die Unfallverursacherin wurde infolge des Unfalls mit leichten Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die 14-jährige Beifahrerin und die 73-jährige Frau des anderen Unfallfahrzeuges blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5.000 €.
Eckl
Polizeikommissar
Polizeiinspektion Kelheim
Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung