Auffahrunfall auf Bundesstraße

Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am 27.07.2021, um 06:50 Uhr, befuhr eine 31-Jährige aus Grünwald mit ihrem Pkw BMW die Bundesstraße 16 von Regensburg kommend in Richtung Kelheim. Kurz nach dem Teufelsfelsen musste sie abrupt abbremsen. Ein hinter ihr fahrender 31-Jähriger Peugeot-Fahrer aus Regensburg konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, versuchte auszuweichen, touchierte hierbei die Leitplake und fuhr der BMW-Fahrerin letztlich hinten auf. Durch den Anstoß wurde die 31-Jährige leicht verletzt. Sie begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung. Der BMW musste zudem abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro.



Polizeiinspektion Kelheim

Google Analytics Alternative
Keine Internetverbindung