MAINBURG (LKRS. KELHEIM): Am vergangenen Wochenende wurde in ein Impfzentrum des Landkreises Kelheim eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Polizeilogo Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Zwischen Samstag 18:30 Uhr und Sonntag 08:45 Uhr ist ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Impfzelt am Griesplatz in Mainburg eingebrochen und hat die dortigen Computerbildschirme sowie verschiedenes Büromaterial entwendet. Der Impfbetrieb wird nicht beeinträchtigt. Die Polizeiinspektion Mainburg hat Spurensicherungsmaßnahmen getroffen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer zur oben genannten Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Griesplatzes gemacht hat, wird gebeten sich unter 08751/8633-0 bei der Polizei Mainburg zu melden. Auch ein Zusammenwirken mehrerer Personen kann zum jetzigen Stand der Ermittlungen nicht ausgeschlossen werden.



Polizeipräsidium Niederbayern
Pressesprecher
Maximilian Bohms
Polizeioberkommissar