Betrug

Polizeilogo Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am 18.03.21 kaufte ein 45-jähriger aus dem Gemeindebereich Siegenburg ein Notebook bei ebay-Kleinanzeigen. Er überwies den Betrag von 220 Euro an den Verkäufer. Das Notebook kam beim Käufer bislang nicht an. Der Verkäufer ist jetzt nicht mehr erreichbar. Eine Anzeige wegen Betrug wird der Staatsanwaltschaft vorgelegt.



Schmidbauer Rudolf
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Mainburg