Sachbeschädigung durch Graffiti

Polizeilogo Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am 28.04.2021, gegen 17:00 Uhr sprühte ein bisher unbekannter Täter zwei großflächigere Graffitis auf die Betonmauer zwischen der B16 und der Donau. Die zur Donau hin zeigende Seite der Mauer befindet sich am Ende des Kiesstrandes in Untersaal. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt.
Zeugenhinweise werden unter Tel. 09441/5042-0 bei der Polizeiinspektion Kelheim entgegengenommen.



Werner Sitterli
Polizeihauptkommissar
Polizeiinspektion Kelheim