Verkehrsunfall

Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Am 01.03.2021, gegen 13:50 Uhr, befuhr eine 33-jährige aus dem Landkreis Regensburg die A93 in Fahrtrichtung Regensburg und über sah beim Spurwechsel von der rechten auf die linke Fahrspur einen von hinten kommenden 60-jährigen aus Regensburg, der mit seinem Pkw bereits die linke Fahrspur befuhr. Im Anschluss kam es zum Zusammenstoß. Die 33-jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallgegner blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 11.000 € Euro geschätzt. Die FFW Bad Abbach war zur Unterstützung im Einsatz. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.



Andreas Lehner
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Mainburg