Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Im Zeitraum vom 16.11.20 bis 19.11.20 wurde in Riedenburg von einen geparkten Pkw der Katalysator entwendet.

Bei der Polizeiinspektion Kelheim wurde nachträglich der Diebstahl eines Katalysators von einen parkenden Pkw in Riedenburg angezeigt. Der Geschädigte parkte am 16.11.2020, gegen 17:00 Uhr, seinen Pkw auf dem Großparkplatz in der Austraße. Als er am 19.11.2020, gegen 16:00 Uhr, zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, gab der Pkw beim Startvorgang im Auspuffbereich seltsame Geräusche von sich. In einer Werkstatt konnte festgestellt werden, dass ein bislang unbekannter Täter den Katalysator herausgeschnitten hatte.
Personen, die in dem genannten Zeitraum verdächtige Feststellungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441-5042-0 zu melden.



Heigl
Polizeioberkommissar
Polizeiinspektion Kelheim