Drucken
Logo Polizei Niederbayern (Foto: br-medienagentur)Polizeiinspektion Kelheim

16-jähriger Motorradfahrer flüchtet vor Verkehrskontrolle
BAD ABBACH (LKR. KELHEIM). Am 22.12.2019 kurz nach Mitternacht sollte ein Motorradfahrer in Bad Abbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser reagierte allerdings nicht auf die Anhaltezeichen der Polizeibeamten und flüchtete anschließend vor der Kontrolle. An seiner Wohnadresse konnte der 16-jährige Motorradfahrer schließlich angetroffen werden. Es stellte sich hierbei heraus, dass er für das Motorrad nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt. Es wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen den Fahrzeugführer ermittelt.

Julia Rahm
Polizeikommissarin
Polizeiinspektion Mainburg

Diebstahl
MAINBURG. Mantel gestohlen.
Ein Unbekannter entwendete am Freitagabend gegen Mitternacht in einer Diskothek am Marktplatz in einer Garderobe eine rot-schwarze Herrensnowboardjacke. In der Jacke befand sich ein Videorekorder. Der Diebesschaden wird auf ca. 650 € beziffert.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
ROHR. Pkw-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab.
Am Samstagnachmittag kam gegen 15 Uhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus dem südlichen Landkreis Kelheim auf der Staatsstraße 2333 bei Rohr aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug. Der Fahrer musste von der Feuerwehr Rohr aus dem Wrack geborgen werden. Bei dem Unfall zog er sich nur leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 €.
A. H.
Polizeihauptkommissar
Dienstgruppenleiter