Motiv-EC-Karte mit dem Rathaus von Mainburg (Foto: Hypo-Bank)
Ab sofort können Kunden der HypoVereinsbank Mainburg ein Stück ihrer Heimat mit in alle Welt nehmen. Die Bank bietet ihren Kunden eine neue Motiv ecKarte an, worauf das Rathaus Mainburg zu sehen ist. Filialleiterin Eveline Harlander in Mainburg: „Nach der umfangreichen Modernisierung unserer Filiale möchten wir jetzt auch mit dieser Motiv ecKarte die Verbundenheit der HypoVereinsbank mit Mainburg zum Ausdruck bringen, da die Region für uns ein wichtiger Standort ist.“ Die HypoVereinsbank ist bereits seit 1919 für die Privat- und Unternehmenskunden in der Region ein verlässlicher Partner und feiert nächstes Jahr 100-jähriges Filialjubiläum.
Die Motiv ecKarten sind kostenloser Bestandteil des HVB ExklusivKontos und können auch von Kunden mit anderen Kontomodellen zu einem fixen Jahrespreis bestellt werden.
Bürgermeister Josef Reiser (mit EC-Karte) und den Mitarbeitern der Hypo-Bank-Filiale (Foto: Stadt Mainburg)
Mit der HVB ecKarte können Kunden an über 25.000 Stellen und Geldautomaten in Europa kostenlos Geld abheben: Nicht nur bei der HypoVereinsbank, den Automaten der anderen Cash Group-Banken (Commerzbank, Deutsche Bank und Postbank) und –Partnern (u.a. teilnehmende Shell-Tankstellen und Supermärkte) in Deutschland, sondern auch bei allen Banken der UniCredit Gruppe in 14 Ländern Europas.
Die Motiv-ec-Karte ist ab sofort in der Mainburger Filiale und online unter www.hypovereinsbank.de  erhältlich.