Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Bad Abbacher Kurier

AKTUELL KRITISCH NEUTRAL UNVERWECHSELBAR

Sonntag, 22. Oktober 2017

20170307 Dempf GEFMA Förderpreis

Im Rahmen der Fachmesse InservFM in Frankfurt wurden vom Deutschen Verband für Facility Management die GEFMA-Förderpreise verliehen. Unter den Preisträgern war in diesem Jahr Stadtbaumeister Ulrich Dempf, der für seine Abschlussarbeit im berufsbegleitenden Masterstudiengang Facility Management in der Fachkategorie Projektentwicklung ausgezeichnet wurde. Am Wettbewerb um den Haupt- und fünf Fachpreise, der bereits zum zwanzigsten Mal ausgelobt wurde, hatten sich über 30 Absolventen mit ihren Hochschul-Abschlussarbeiten zum Thema FM beteiligt. Mit seinen Ausführungen zum Thema „Lebenszyklusanalyse in der Bauleitplanung“ überzeugte Ulrich Dempf nicht nur die prüfenden Professoren an der TH Nürnberg sondern nun auch die vierköpfige Jury der GEFMA.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden

Angepinnt

  • Keine Kommentare gefunden

Beliebt

  • Keine Kommentare gefunden
Google Analytics Alternative